Podcast-Tipps der Redaktion

Tipps und Empfehlungen unserer Redaktion für Podcasts aus unserem Verzeichnis

SodaKlub

Im SodaKlub ist nüchtern bleiben der beste Rausch. Der Podcast startete 2021 als lockere zweier-Moderation und hat seitdem viele Gäste aufgenommen, darunter Ärzt:innen, Coaches und Menschen, die dem Alkohol lebewohl sagen. In angenehm nüchterner Betrachtung kommt hier vieles zusammen: Persönlichkeitsentwicklung, Sucht, Psychologie, Biografie und der Wunsch nach Unabhängigkeit.

Obdachlos; nicht sprachlos

Obdachlos bedeutet nicht gleich sprachlos. Der Kölner Psychologiestudent Aras gibt obdachlosen Menschen eine Stimme. Sie erzählen die bemerkenswerten Geschichten ihres eigenen Lebens. Angeschlossen an den Podcast läuft eine Spendenaktion zur Finanzierung von Unterkünften. Jetzt reinhören!

Thomas Foster Musikproduktion Podcast

Im Podcast "Thomas Foster Musikproduktion" lernen Einsteiger und Fortgeschrittene, wie sie ihre eigene Musik produzieren. In der aktuellen Episode des NAPS Podcasts gibt der Produzent außerdem heiße Tipps, wie Podcaster missglückte Audioaufnahmen bearbeiten können. Jetzt reinhören!

Alter, was geht?

Kaum jemand hat Lust drauf, aber niemand bleibt davon verschont - wir alle altern. Elmar Stracke hat dem Altwerden einen gesamten Podcast gewidmet. "Alter, was geht?" ist ein unterhaltsamer Schwenk durch Philosophie, Kultur und Gesellschaft. Und am Ende sind wir alle etwas älter.

Watchmakerslife der Podcast von Uhrmachermeister Philipp Nitzsche

"Watchmakerslife" ist ein astreiner Nischenpodcast. Obwohl das Uhrmacherleben den meisten Menschen eher fremd sein dürfte, schafft es der Podcaster Philipp Nitzsche, sie zu begeistern. Der Podcast "Watchmakerslife" verbindet Nischenwissen und unterhaltsame Gespräche zu pfiffigem Infotainment.

Fette Gedanken

Charlotte Kuhrt hat "Fette Gedanken" und teilt sie mit anderen Menschen. In ihrem Podcast bespricht das ehemalige Plus-Size-Model alle Themen rund ums dick sein. Wie geht die Gesellschaft mit Übergewichtigen um? Ist es ok ein paar Kilos mehr zu haben? Und wer entscheidet überhaupt, was zu viel ist? All das bespricht Charlotte in "Fette Gedanken".

Anno PunktPunktPunkt

Die Geschichte ist vergangen und da gibt's auch nichts mehr dran zu rütteln. Oder? Der Podcast "Anno PunktPunktPunkt" sieht das anders. Der Host Philipp Janssen bespricht mit Forschern aktuelle Erkenntnisse der Geschichtswissenschaft. Die Themen reichen vom Berliner Zoo über den Zweiten Weltkrieg bis zu historischen Mutterbildern.

Stadt, Land, Huhn - Der Hühner Podcast

Patricia und Lukas sagen, das Huhn sei das "verkannteste Tier überhaupt". In ihrem Podcast "Stadt, Land, Huhn" geht es um urbane Hühnerhaltung und Nachhaltigkeit. Dank des gekonnten Sounddesigns und des liebevollen Hintergrundgackerns ist "Stadt, Land, Huhn" ein runder Nischenpodcast.

Multiversum

Mal aus der Yeti-Realität, mal aus dem Teppichladen. Der "Multiversum Podcast" mit Florian Will und Nils Bomhoff sendet aus jeder nur erdenklichen Realität. Die beiden Rocket Beans-Moderatoren kreieren mit "Multiversum" einen vergnüglich absurden Podcast mit hohem Überraschungsfaktor.

Die Polizeireporter

"Die Polizeireporter", Kai und Ingmar, berichten direkt aus dem "Blaulichtmilieu". Sie begleiten spannende Einsätze, die von Kokainfunden im Hamburger Hafen bis zu Bombenentschärfungen reichen. "Die Polizeireporter" ist ein action-geladener Podcast mit Blick in die Halbwelt.

grimmiger Advent

Der Fundus der Gebrüder Grimm ist nahezu unerschöpflich. Jeden Advent liest Jan ihre Märchen, es ist sein Adventsgeschenk an alle, die es haben möchten. Und falls es mal zu gruslig oder düster wird, gibt es immer noch eine Kindergeschichte dazu. Schöne Weihnachtszeit mit dem Podcast "Grimmiger Adventskalender".

Hinterm Bauwagen - Der Löwenzahn Fanpodcast

Nostalgisch, entschleunigt und nett - In "Hinterm Bauwagen" besprechen Julian und CF alte Episoden der Kultserie "Löwenzahn". Aus erwachsener Perspektive, aber mit reichlich Romantik bedenken sie Peter Lustigs Bauwagen-Abenteuer. "Hinterm Bauwagen" ist ein astreiner Nischenpodcast, den Nostalgiker und Bärstedter gleichermaßen mögen dürften.

Die Nachbarn

Unschuldig für Mord verurteilt? Im True Crime-Podcast "Die Nachbarn" gehen die Journalistinnen Leonie und Linn dieser Frage nach. Es geht um ein ermordetes Ehepaar, mögliche Verbindungen zu den Hells Angels und einen Mann, der vielleicht zu Unrecht seit zehn Jahren im Gefängnis sitzt.

Raus aus der Depression

Was passiert da eigentlich im Gehirn? In der zweiten Staffel des Podcasts "Raus aus der Depression" gehen Harald Schmidt mit Prof. Ulrich Hegerl dieser Frage nach. Mit prominenten Gästen wie Cathy Hummels besprechen sie Themen um Mobbing, Verluste und Klinikaufenthalte. "Raus aus der Depression" ist ein bei Betroffenen, Angehörigen und Außenstehenden überaus geschätzter Podcast.

Beats & Bones

Das Museum für Naturkunde Berlin setzt auf Podcasts. In "Beats & Bones" erfahren Kinder und Erwachsene spannende Neuigkeiten von vergangenen Welten. Die Wissenschaftler des Museums für Naturkunde entdecken übrigens fast täglich neue Tiere. Was für Tiere das sind und welche Bedeutung sie für unsere heutige Zeit haben, das erfahrt ihr bei "Beats & Bones".
15
15
:
: