Was tun gegen Haarausfall?

Was tun gegen Haarausfall?

Bis zu hundert Haare fallen uns pro Tag aus. Sind es mehr, wird das für viele schnell zur Belastung. Was dahinterstecken könnte
25 Minuten
Podcast
Podcaster
Der STANDARD-Podcast zum Glücklichwerden

Beschreibung

vor 2 Monaten
Das eine oder andere Haar im Abfluss ist kein Grund zur Sorge: Der
Mensch verliert rund hundert Haare pro Tag. Manche Menschen
verlieren aber mehr. Dafür gibt es viele Gründe, die von der
Genetik bis hin zum Lebenswandel reichen. Haarverlust wird schnell
zur psychischen Belastung – und für manche auch zur finanziellen,
denn es gibt unzählige vermeintliche Wundermittelchen, für die aber
wissenschaftliche Belege weitgehend fehlen. In der neuen Folge von
"Besser leben" geht es darum, was hinter Haarausfall stecken kann,
was wirklich dagegen hilft – und wovon man lieber die Finger lassen
sollte.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...
15
15
:
: