The State of InsurTech in Asia

The State of InsurTech in Asia

Welche Eigenheiten der asiatische Raum für Versicherer mitbringt
40 Minuten
Podcast
Podcaster
Gespräche zur digitalen Transformation in der Versicherungswirtschaft

Beschreibung

vor 4 Wochen

Dein Update zur Digitalisierung der
Versicherungsbranche.


In dieser Folge des Digital Insurance Podcast spricht Jonas Piela
mit Michael Waitze, Gründer von Michael Waitze Media.


Michael Waitze Media besteht u. a. aus dem Asia Tech Podcast.
Hier spricht Waitze über InsurTech-Trends in Asien.


Seit 2019 spricht Michael Waitze im Asia InsurTech Podcast über
den asiatischen Raum aus der Sicht der Versicherungsbranche.
Aktuell hat er seinen Fokus auf Embedded Insurance und KI.
Michael hält den asiatischen Raum für überaus spannend. Das
speist sich zum einen aus der Tatsache, dass es ein überaus
heterogener Raum ist. Indonesien, Vietnam und China seien kaum
miteinander zu vergleichen.


Ein weiterer Unterschied zum europäischen Binnenraum: Armut. Der
asiatische Raum ist stark unterversichert. Die meisten Leute
greifen auf erspartes Geld und Assets zurück, um einen Schaden zu
begleichen, so Michael. Hier steckt noch großes Potenzial für
Versicherer. Zudem sei für die Menschen in Asien der direkte
Kontakt noch immer sehr wichtig. Das alles - und noch vieles
weitere - gilt es zu berücksichtigen.


Links in dieser Ausgabe
Zur Homepage von Jonas Piela
Zum LinkedIn-Profil von Jonas Piela
Zum LinkedIn-Profil von Michael Waitze

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: