SZ-Fachkonferenz: KI und Data Analytics in der Versicherungsbranche

SZ-Fachkonferenz: KI und Data Analytics in der Versicherungsbranche

KI in der Versicherungswirtschaft – Hindernisse, erste Erfolge und viele Missverständnisse
10 Minuten
Podcast
Podcaster
Gespräche zur digitalen Transformation in der Versicherungswirtschaft

Beschreibung

vor 1 Monat

Dein Update zur Digitalisierung in der
Versicherungsbranche


Am 13. und 14. Mai fand in München die SZ-Fachkonferenz zu
Künstlicher Intelligenz (KI) und Data Analytics in der
Versicherungsbranche statt. Alexander Tackenberg war vor Ort und
berichtet in dieser Episode über seine Erfahrungen und Eindrücke
von der Veranstaltung.


Die Konferenz, die im SZ-Tower stattfand, zog etwa 60 Teilnehmer
an und bot eine intime, familiäre Atmosphäre. Der Schwerpunkt lag
auf strategischen und tiefgehenden Vorträgen rund um KI und Data
Analytics, was besonders für Unternehmen interessant war, die
Projekte in diesem Bereich umsetzen wollen. Es bildeten sich zwei
Lager: Unternehmen, die externe Expertise zur Umsetzung ihrer
KI-Projekte suchten, und solche, die diese Projekte intern
durchführen wollten.


Zu den hochkarätigen Sprechern gehörten Dr. Bernhard Brühl, CEO
von Ottonova, Dr. Josef Adersberger, Geschäftsführer von QAware,
Simon Moser von Muffintech und weitere Experten aus der Branche.
Die Veranstaltung wurde von Herbert Fromme moderiert, der für
seine charismatische Art bekannt ist.


Neben inhaltlich tiefgehenden Vorträgen war das Networking ein
zentraler Bestandteil der Konferenz. Die Teilnehmer konnten sich
bei kleinen Gerichten und einem großen Mittagessen am zweiten Tag
gut austauschen und neue Kontakte knüpfen.


Zusammenfassend bewertete Alexander die Konferenz als sehr
lohnenswert. Die Veranstaltung bot eine ausgezeichnete
Gelegenheit, sich intensiv mit den aktuellen Entwicklungen in der
KI und Data Analytics auseinanderzusetzen und gleichzeitig
wertvolle Kontakte in einem persönlichen Rahmen zu knüpfen.
Insbesondere für Unternehmen, die KI-Projekte planen oder
durchführen, war die Konferenz eine wichtige Plattform. Alexander
plant, auch im nächsten Jahr wieder teilzunehmen, um von den
wertvollen Inhalten und dem effektiven Networking zu profitieren.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: