Attentat auf Robert Fico | Von Norbert Häring

Attentat auf Robert Fico | Von Norbert Häring

6 Minuten

Beschreibung

vor 4 Wochen

Spiegel erklärt Robert Fico für selbst schuld am Attentat auf ihn
– ganz im Sinne seines Geldgebers Gates


Ein Standpunkt von Norbert Häring.


Kurz nachdem der slowakische Premierminister Robert Fico bei
einem Attentat durch Schüsse lebensgefährlich verletzt wurde,
brachte Spiegel-Online einen Artikel, in dem Fico schon in
der Überschrift als mitschuldig an dem Attentat dargestellt
wurde: „Wie Fico das Klima in seinem Land mit vergiftet
hat“. Spiegel-Online wird mit Millionen Euro von
US-Milliardär Bill Gates alimentiert, mit dessen Agenda und mit
dessen Philantropenkollegen George Soros Fico über Kreuz liegt.


Am Nachmittag des 15. Mai schoss ein 71-jähriger Schriftsteller
und ehemaliger Mitarbeiter einer Sicherheitsfirma mehrmals auf
den slowakischen Ministerpräsidenten Robert Fico und verletzte
ihn lebensgefährlich. Um 19:51 Uhr, während die Ärzte um das
Leben Ficos kämpften, veröffentlichte Spiegel-Online einen
Bericht mit einer schier unglaublich pietätlosen Überschrift:
„Attentat auf slowakischen Premier: Wie Fico das Klima in seinem
Land mit vergiftet hat“. Im Vorspann hieß es erklärend: „Noch ist
unklar, was den Täter trieb, aber sicher ist: Die Schüsse auf
Robert Fico fallen in Zeiten des politischen Hasses, der die
Slowakei seit Langem heimsucht.“


Dazu passt eine Meldung der Berliner
Zeitung von Ende 2021:


„Die Bill-and-Melinda-Gates Foundation unterstützt nach eigenen
Angaben das Nachrichtenmagazin Spiegel in den kommenden
Jahren mit weiteren 2,9 Millionen Dollar. Zweck der
Unterstützung sei „über soziale Spaltungen weltweit zu berichten
und ein Verständnis für deren Überwindung zu vermitteln“, heißt
es auf der Internetseite der Stiftung. Angelegt ist die Zahlung
an die Onlineausgabe des Spiegel auf 41 Monate.“...


... hier weiterlesen:
https://apolut.net/attentat-auf-robert-fico-von-norbert-haering


+++


Dieser Beitrag erschien zuerst am 16. Mai 2024 bei
norberthaering.de


+++


Bildquelle: Alexandros Michailidis / shutterstock


+++


Ihnen gefällt unser Programm? Machen wir uns gemeinsam im Rahmen
einer „digitalen finanziellen Selbstverteidigung“ unabhängig vom
Bankensystem und unterstützen Sie uns bitte mit Bitcoin:
https://apolut.net/unterstuetzen#bitcoinzahlung


Informationen zu weiteren Unterstützungsmöglichkeiten finden Sie
hier: https://apolut.net/unterstuetzen/


+++


Bitte empfehlen Sie uns weiter und teilen Sie gerne unsere
Inhalte. Sie haben hiermit unser Einverständnis, unsere Beiträge
in Ihren eigenen Kanälen auf Social-Media- und Video-Plattformen
zu teilen bzw. hochzuladen und zu veröffentlichen.


+++


Apolut ist auch als kostenlose App für Android- und iOS-Geräte
verfügbar! Über unsere Homepage kommen Sie zu den Stores von
Apple, Google und Huawei. Hier der Link: https://apolut.net/app/


Die apolut-App steht auch zum Download (als sogenannte
Standalone- oder APK-App) auf unserer Homepage zur Verfügung. Mit
diesem Link können Sie die App auf Ihr Smartphone herunterladen:
https://apolut.net/apolut_app.apk


+++


Abonnieren Sie jetzt den apolut-Newsletter:
https://apolut.net/newsletter/





Hosted on Acast. See acast.com/privacy for more information.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: