#24 Andreas Izquierdo – Meine schlimmste Lesung

#24 Andreas Izquierdo – Meine schlimmste Lesung

Der Podcast von Ivar Leon Menger
56 Minuten
Podcast
Podcaster

Beschreibung

vor 6 Monaten

Jeden Sonntag eine neue Folge! +++ In dieser
Episode von "Meine schlimmste Lesung" erfahrt ihr, welche
verrückten Erlebnisse der Schriftsteller und Drehbuch-Autor
Andreas Izquierdo während seiner Lesereisen hatte.

Andreas Izquierdo, geboren 1968, Sohn einer spanischen
Krankenschwester und eines deutschen Ingenieurs, ist
Schriftsteller und Drehbuchautor. Er veröffentlichte u. a. den
Roman "König von Albanien" (2007), der mit dem Sir-
Walter-Scott-Preis für den besten historischen Roman des Jahres
ausgezeichnet wurde, sowie den Roman "Apocalypsia" (2010), der
den Lovelybooks-Leserpreis in Silber für das beste Buch 2010
erhielt und zum Buch des Jahres bei Vorablesen.de gewählt wurde.
"Romeo & Romy" erhielt 2018 den Kammweg Literaturpreis.
"Schatten der Welt" erhielt 2021 den bronzenen Homer für den
besten historischen Roman des Jahres.

Foto: Niklas Berg

Die offizielle Webseite von Andreas Izquierdo

Die Instagramseite von Andreas Izquierdo

Kommentare (0)

Lade Inhalte...
15
15
:
: