SRF bi de Lüt – Landfrauenküche Archiv

Frühlingsfest
vor 2 Monaten
Drei ehemalige Landfrauen und ihre Männer treten zum grossen Frühlingskochen an. Wer zaubert das geschmackvollste Essen auf den Tisch? Migga und Fredo Falett aus Bergün GR, Barbara und Beat Gerber aus Zollbrück BE oder Brigitte und Adrian Inderbitzin...
Das grosse Finale 2020 (Staffel 14, Folge 8)
Sieben Bäuerinnen haben auch dieses Jahr um die Wette gekocht. Wer das beste Menu auf die Teller gezaubert hat, wird in der Finalsendung verkündet. Moderiert wird die Sendung von Nicole Berchtold, die mit der Krönung der Landfrau 2020 ihren Einstand...
Barbara Matter aus Rumendingen - BE (Staffel 14, Folge 7)
Die letzte Gastgeberin der 14. Staffel heisst Barbara Matter und wohnt in Rumendingen. Neben den Aufgaben auf dem familiären Milchbetrieb arbeitet die 41-Jährige als Kindergärtnerin und lebt sich kreativ als Theaterregisseurin aus. Auch beim Anrichte...
Ilona Thétaz aus Saxon VS (Staffel 14, Folge 6)
Für einmal reisen die Landfrauen ins Unterwallis. Dort begrüsst sie Ilona Thétaz à la façon valaisanne mit Raclette über dem Feuer. Ilona mag es rustikal und einfach, aber auch ungewöhnlich und wild. So lebt und kocht sie. Und sorgt damit am Landfrau...
Maya Baer aus Rifferswil ZH (Staffel 14, Folge 5)
Diesmal reisen die Landfrauen ins Säuliamt zu Maya Baer. Die Zürcherin möchte beim fünften Landfrauen-Essen nicht nur mit einem Rindsfilet an einer Holunderbeerensauce überzeugen, sondern auch mit ihrer Kreativität. Wenn Maya nicht gerade Truhen, Sc...
Vreni Hüberli aus Ennetbühl SG (Staffel 14, Folge 4)
Dieses Mal reisen die Landfrauen zu Vreni Hüberli ins Toggenburg. Die Bäuerin lebt auf 1200 Meter über Meer, wo sie beim Bohnenpflücken für das Landfrauenessen einen atemberaubenden Ausblick auf den Säntis und die Churfirsten hat und wo sich Fuchs un...
Eveline Villiger aus Auw AG (Staffel 14, Folge 3)
Die dritte Landfrau der 14. Staffel ist Bio-Bäuerin mit Leib und Seele. Als erste in der Geschichte der TV-Serie serviert sie am Landfrauen-Znacht ein rein vegetarisches Menu: Sie will mit dreierlei Ravioli kulinarisch überzeugen und die anderen Land...
Anita Estermann aus Nottwil LU (Staffel 14, Folge 2)
Für das zweite Landfrauen-Essen lädt Anita Estermann die Frauen zu sich an den Sempachersee nach Nottwil ein. Dort führt sie zusammen mit ihrem Mann Franz den Hof der Schweizer Paraplegiker-Stiftung. So ungewöhnlich wie Anitas Wohn- und Arbeitsort is...
Marianne Dietrich aus Schwellbrunn AR (Staffel 14, Folge 1)
Die erste Reise der 14. Staffel geht nach Schwellbrunn zu Marianne Dietrich. Einen Appenzeller Schweinebraten mit Speck möchte sie zur Hauptspeise servieren und auch eine vegetarische Variante davon. Für den Landfrauen-Znacht verlässt sie das Alplebe...
Das grosse Finale 2019 (Staffel 13, Folge 8)
Während sieben Wochen haben sie sich gegenseitig bekocht, bewirtet und bewertet. Dazu wurde viel gelacht – und manchmal auch geweint. Nik Hartmann empfängt zum Abschluss der diesjährigen Staffel alle sieben Landfrauen im Studio 1 in Zürich, um in ein...
Theres Marty (UR) (Staffel 13, Folge 7)
Die letzte Landfrau der diesjährigen Staffel heisst Theres Marty. Die Bergbäuerin aus Bürglen im Kanton Uri will die Frauen mit einem gutbürgerlichen Menu aus vielen eigenen Zutaten überzeugen. Und mit einer überraschenden Dekoration: dem «Uristier»,...
Flurina Candinas (GR) (Staffel 13, Folge 6)
Die Bündner Landfrau Flurina Candinas aus Andiast liebt ihren Beruf. Als Busfahrerin kurvt sie durch die Surselva und findet so ihren Ausgleich zu den Aufgaben auf dem Hof. Zusammen mit ihrem Partner Rico Schlosser hat Flurina zwei Kinder. Wenn Flur...
Manuela Achermann (NW) (Staffel 13, Folge 5)
Zum Hof von Manuela Achermann, der fünften Gastgeberin, geht es nur mit der Gondelbahn. Die sechs Gast-Landfrauen schweben somit hoch nach Niederrickenbach, einem Dorf im Kanton Nidwalden mit gerade mal 45 Einwohnerinnen und Einwohnern. Der Landwirt...
Aurelia Joly (VD) (Staffel 13, Folge 4)
Aurelia Joly ist als junge Frau aus der Deutschschweiz in die Lavaux-Region am Genfersee gekommen, und ist geblieben. Die Weinbäuerin lädt gerne Leute auf ihren Betrieb ein und ist eine geübte Köchin und Gastgeberin. Doch trotzdem wird das vierte Lan...
15
15
:
: