Der Bordellkrieg

Der Bordellkrieg

Im beschaulichen Bamberg werden Bordelle mit Stinkbomben angegriffen – und plötzlich brennt es.
36 Minuten

Beschreibung

vor 3 Wochen
Ein Prozess vor dem Bamberger Landgericht gewährt einen tiefen
Einblick in das unheilvolle Leben von Zuhältern, die ihrem
Männlichkeitswahn frönen und in einen Provinzkrieg, der mit allen
Mitteln geführt wird. In Folge 198 erzählt Daniel Müller, Chef
unseres Kriminalmagazins ZEIT Verbrechen, im Gespräch mit der
Kriminalreporterin Anne Kunze von einem Bordellkrieg. " Die
neue Ausgabe des Kriminalmagazins ZEIT Verbrechen liegt am Kiosk
und ist hier online bestellbar. Sie möchten zwei Ausgaben zum
Kennenlernpreis testen? Dann klicken Sie hier.  Und zu unserem
Newsletter geht's hier entlang. Der Artikel zum Thema ("Jetzt wird
es männlich" von Anne Kunze) ist im Mai 2018 in der ZEIT
erschienen.  [ANZEIGE] Mehr über die Angebote unserer
Werbepartnerinnen und -partner finden Sie HIER. [ANZEIGE]
Falls Sie uns nicht nur hören, sondern auch lesen möchten, testen
Sie jetzt 4 Wochen kostenlos DIE ZEIT. Hier geht's zum Angebot.

Weitere Episoden

Die Geschichte einer Mörderin
29 Minuten
vor 1 Woche
Der unheimliche Nachbar
37 Minuten
vor 1 Monat
Verliebt in einen Mörder
47 Minuten
vor 1 Monat
Der Fluch der Erinnerung
53 Minuten
vor 1 Monat

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: