Episoden

Der Bordellkrieg
36 Minuten
Ein Prozess vor dem Bamberger Landgericht gewährt einen tiefen Einblick in das unheilvolle Leben von Zuhältern, die ihrem Männlichkeitswahn frönen und in einen Provinzkrieg, der mit allen Mitteln geführt wird. In Folge 198 erzählt Daniel Müller, Chef...
Der unheimliche Nachbar
37 Minuten
Als ein neuer Bewohner in die Wohnung unter ihnen einzieht, ändert sich das Leben zweier junger Leute in Trier. Grässliche Schreie dringen nachts aus dem Erdgeschoß. Gleichzeitig geschehen in der Stadt aus dem Nichts lebensgefährliche Angriffe auf Pa...
Verliebt in einen Mörder
47 Minuten
Sie fangen leidenschaftliche Beziehungen zu Männern an, die wegen schwerer Verbrechen im Gefängnis sitzen: Frauen wie die Küchenhilfe Christel, die Büroangestellte Marion und die Rechtsanwältin Astrid. Was versprechen sie sich davon?  In Folge 196 re...
Der Fluch der Erinnerung
53 Minuten
Ein angeblicher Heiler wird von mehreren seiner Patientinnen in Deutschland und Finnland sexueller Übergriffe beschuldigt. In Deutschland wird das Verfahren eingestellt, in Finnland wird der Mann verurteilt. Die Fälle werfen ein schillerndes Licht au...
Eine Rose für den Attentäter
45 Minuten
Henriette Reker verteilt gerade Rosen an die Bürger von Köln, als ein Mann auf sie zustürzt und ihr eine Klinge tief in den Hals sticht. Warum hasst er die Politikerin so? Diese Frage beantwortet der Prozess. In Folge 194 erzählt Daniel Müller, Chefr...

Über diesen Podcast

Warum lässt eine Frau ihren Mann erschießen? Wie kommt ein Kommissar an ein Geständnis? Und warum lügen Zeugen manchmal? Was, wenn Polizisten kriminell handeln oder Sachverständige versuchen, ihre Irrtümer zu kaschieren? Und was, wenn Unschuldige in die Mühlen der Strafjustiz geraten – und niemand ihnen glaubt …? Sabine Rückert aus der ZEIT-Chefredaktion ist Expertin für Verbrechen und deren Bekämpfung. Sie saß in großen Strafprozessen, schrieb preisgekrönte Gerichtsreportagen und ging unvorstellbaren Kriminalfällen nach. Durch ihre Berichterstattung deckte sie außerdem zwei Justizirrtümer auf. Sie beschäftigt sich mit Rechtsmedizin und Kriminalpsychiatrie ebenso wie mit Glaubwürdigkeitsbegutachtung und Profiling. Rückert kennt die Welt der Verbrechensbekämpfung von der Polizeiwache bis zum Bundesgerichtshof. Mit Andreas Sentker, dem Leiter des Wissensressorts der ZEIT, spricht Sabine Rückert über die Fälle ihres Lebens. Noch mehr Kriminalfälle sowie das Wichtigste aus Politik, Wirtschaft und Kultur finden Sie in der ZEIT und auf ZEIT ONLINE. Jetzt 4 Wochen kostenlos testen unter www.zeit.de/verbrechenpodcast

Kommentare (0)

Lade Inhalte...
15
15
:
: