Katty Salié: Depression im Rampenlicht

Katty Salié: Depression im Rampenlicht

46 Minuten
Podcast
Podcaster
Über Depressionen reden hilft, die Krankheit besser zu verstehen. Mit Betroffenen, Angehörigen und vor allem mit Experten, wie in diesem Podcast. In jeder Folge wird ein anderer Aspekt der Erkrankung behandelt. Der Entertainer Harald Schmidt ist seit z...

Beschreibung

vor 1 Monat
Katty Salié ist Autorin des Buches „Das andere Gesicht. Depression
im Rampenlicht“. Darin spricht sie mit Prominenten über deren
Depression und teilt auch ihre persönlichen Erfahrungen mit der
Erkrankung. Die Moderatorin der ZDF-Sendung „aspekte“ fühlte sich
trotz ihrer Karriere plötzlich „dumpf und leer“. Ein Auslöser war
vermutlich der Tod ihres Vaters und ein schwerer Unfall, den sie
beobachtet hatte. Auf Banalitäten im Alltag reagierte sie plötzlich
gereizt, gleichzeitig fühlte sie sich innerlich wie abgestorben und
konnte nicht einmal mehr weinen. Hinzu kamen körperliche
Beschwerden wie Ohrensausen. Nach einem Gespräch mit einem Arzt
entschied sie sich dann für eine Therapie und kümmerte sich dann
während der Corona-Pandemie um einen Therapieplatz in einer
Tagesklinik, die sie neun Wochen besuchte. Im Podcast erzählt sie
im Gespräch mit Harald Schmidt wie ihr dort u.a. die Gruppen- und
Kunsttherapie sehr geholfen haben. Die wissenschaftliche Expertise
und die Ratschläge kommen wie immer von unserem Experten in der
zweiten Hälfte des Podcast, Prof Dr. Ulrich Hegerl. Viele der
Menschen, die Katty Salié für ihr Buch getroffen hat, waren auch
schon in diesem Podcast wie Torsten Sträter, Sophie Passmann,
Miriam Davoudvandi oder Benjamin Maack. Sie können diese Gespräche
gerne noch nachhören. Der Podcast ist eine Kooperation von NDR Info
mit der Stiftung Deutsche Depressionshilfe und Suizidprävention.
Erster Ansprechpartner bei Verdacht auf eine Depression oder
Suizidgedanken ist der Hausarzt, Psychiater oder psychologischer
Psychotherapeut Bundesweites Info-Telefon Depression 0800 33 44 5
33 (kostenfrei) Wissen, Selbsttest und Adressen rund um das Thema
Depression unter www.deutsche-depressionshilfe.de Hilfe und
Beratung bei den sozialpsychiatrischen Diensten der
Gesundheitsämter Fachlich moderiertes Online-Forum zum
Erfahrungsaustausch www.diskussionsforum-depression.de Für
Angehörige: www.bapk.de und www.familiencoach-depression.de
Podcast-Tipp: Psychologie-Podcast "Wie wir ticken"
https://1.ard.de/wie-wir-ticken

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

IronTiger
München
pth
Dresden
Rissou
ELANCOURT
MLindaK
Euskirchen
DaniRpunkt
Stockstadt am Rhein
s3desimo
Wesseling
Angela61
Mettlach
MultiOma
Marienberg
15
15
:
: