Einmal Pommes für Zwei: Alles bio, oder was? Über die Landwirtschaft der Zukunft und Kartoffeln mit Modelmaßen

Einmal Pommes für Zwei: Alles bio, oder was? Über die Landwirtschaft der Zukunft und Kartoffeln mit Modelmaßen

40 Minuten

Beschreibung

vor 2 Jahren

Woher kommen eigentlich Salat, Tomaten & Co.? Klar, vom
Bauernhof. Aber wie arbeiten Landwirt:innen eigentlich
heutzutage? In der Landwirtschaft hat sich in den letzten
Jahrzehnten so einiges getan – doch so richtig bewusst ist uns
das beim Einkauf im Supermarkt nicht. Wir stellen uns eher die
Frage: Wie können wir uns nachhaltig, gut und gleichzeitig
günstig ernähren? Doch was bedeutet Qualität eigentlich für
Landwirt:innen und wie erkennen wir Verbraucher:innen diese bei
Lebensmitteln? Diese und weitere spannende Aspekte rund um
Ernährung und die Landwirtschaft der Zukunft diskutiert
Brigitte Theile in dieser Podcast-Folge
gemeinsam mit der Moderatorin und studierten Ökotrophologin
Gülcan Kamps und mit Landwirt Johannes
Ruhe, der für den McDonald’s-Lieferanten Agrarfrost
Kartoffeln anbaut und uns verrät, ob es wirklich nur die
perfekten Knollen auf unser Tablett schaffen…


Links zu unseren Gesprächspartner:innen


Johannes Ruhe: https://www.youtube.com/c/RuheLandwirtschaft

Gülcan Kamps: https://www.instagram.com/guelcankamps/



Hosted on Acast. See acast.com/privacy for more information.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: