Der Palli-Ticker Archiv

28. Podcast:: „Hilfe, meine Mutter verdurstet und verhungert!“
14 Minuten
Bei Sterbenden ist immer wieder zu beobachten, dass sie am Lebensende nichts mehr trinken und essen wollen. Schnell steht der Verdacht im Raum, der Sterbende verdurstet und verhungert.    Dem ist aber nicht so, denn mitunter hat die Flü...
29. Podcast: „Psycho-Onkologe – Wer is dat denn?“
13 Minuten
In den letzten Jahren kann in der Palliativ-Szene immer häufiger beobachtet werden, dass sogenannte Psycho-Onkologen zum Einsatz kommen. Viele Menschen/Mitarbeiter wissen hingegen nicht, was ein Psycho-Onkologe ist und welche Aufgaben er im Pal...
30. Podcast:„Demenz-freundliche Bestattung“
20 Minuten
Das Bestattungswesen ist in den letzten Jahrzehnten mächtig in Bewegung geraten. Viele Innovationen haben sich hier ergeben. Hier scheinen z.B. die Formen der Beerdigung immer vielfältiger zu werden. Eine sehr spannende Entwicklung zeigt si...
27. Podcast: Der Palliativ-Ausweis
19 Minuten
Der Palliativ-Ausweis   Ausweise begleiten uns ein Leben lang, z.B. Personalausweis, Parkausweis, Impfpass, Presseausweis oder Betriebsausweis. Nun habe ich von einem Palliativ-Ausweis gehört, der schon in 2016 in Duisburg eingeführt wu...
26. Podcast:Chronische und blutende Wunden in der Palliativversorgung
20 Minuten
In der Praxis erlebe ich immer wieder große Unsicherheit bei den Pflegemitarbeiter, wenn es um chronische blutende Wunden geht. Diese lösen in den Kollegen Vorbehalte und Ängste aus.  Auf der anderen Seite habe ich aber immer wieder auch mit Wundmana...
25. Podcast - Medizin mit Behinderung (Die Kostrzewa-Studie)
28 Minuten
Menschen mit geistiger Behinderung werden in Deutschland immer älter. Die Lebenserwartung gleicht sich hierbei immer mehr der Allgemeinbevölkerung an. Durch das Alter treten aber auch zunehmend geriatrische und gerontopsychiatrische Erkrankungen auf,...
24. Podcast: „Der Letzte-Hilfe-Kurs“
15 Minuten
Im Rahmen meines Führerscheins und meiner Ausbildung zum Altenpfleger musste ich 1.-Hilfe-Kurse absolvieren. Diese haben mir Handlings und Hintergrundinformationen vermittelt, wie ich Menschen das Leben retten kann. Nun habe ich von sogenannten „Letz...
22. Podcast: „ACP-Beraterin? Wat is dat und wat kann die?“
27 Minuten
Immer mehr Menschen haben eine Patientenverfügung, wissen aber oftmals nicht, was sie dort im Einzelnen verfügt haben. Hier hat nun im Zuge des Hospiz- und Palliativgesetzes der Gesetzgeber die Möglichkeit einer Beratungsleistung geschaffen. Extra ge...
23 Podcast: Kultursensible Altenpflege und Sterbebegleitung
37 Minuten
Laut Statistischem Bundesamt hatten im Jahr 2019 - 21,2 Millionen Menschen und somit 26,0 % der Bevölkerung in Deutschland - einen Migrationshintergrund.  Die größte Gruppe hat ihre Wurzeln in der Türkei, gefolgt von Polen, Syrien und Rumänien. Zudem...
22 Podcast: „ACP-Beraterin? Wat is dat und wat kann die?“
27 Minuten
Immer mehr Menschen haben eine Patientenverfügung, wissen aber oftmals nicht, was sie dort im Einzelnen verfügt haben. Hier hat nun im Zuge des Hospiz- und Palliativgesetzes der Gesetzgeber die Möglichkeit einer Beratungsleistung geschaffen. Extra ge...
21 Podcast: Der Palliativarzt („…sind das nicht die, die Morphin verordnen, bis der Patient tot ist?“)
19 Minuten
Im Rahmen der Palliative Care arbeiten verschiedene Professionen zusammen, um das bestmögliche Angebote für den Betroffenen und seine Angehörigen anbieten zu können.    Eine Profession ist der Palliativarzt. Hierzu habe ich mir einen Gesprächspartner...
19 Podcast:  Pain Nurse! Wat is dat denn?
21 Minuten
Im Rahmen der Palliative Care arbeiten verschiedene Professionen zusammen, um das bestmögliche Angebote für den Betroffenen und seine Angehörigen anbieten zu können.  Eine Profession ist die sogenannte Pain Nurse. Ihr Spezialgebiet ist das Phänomen „...
20 Podcast: Expertenstandard „Demenz und Beziehungsgestaltung“ – Sinn oder Unsinn?
25 Minuten
Seit 2018 gibt es nun einen Nationalen Expertenstandard mit dem sperrigen Titel: „Beziehungsgestaltung in der Pflege von Menschen mit Demenz“. Er soll den Pflegeeinrichtungen eine Orientierung geben für die Arbeit mit Menschen mit Demenz. Leider gibt...
18 Podcast:Bedürfnisse von alten Menschen für das Sterben – Oder: Brauchen wir noch Kübler-Ross?
24 Minuten
Jahrzehntelang haben sich Palliative Care und Hospizarbeit an dem 5-Phasen-Modell nach Elisabeth Kübler-Ross orientiert, um die Psychodynamik im Sterbeprozess darzustellen.  Noch heute werden in vielen Pflegeausbildungen, Weiterbildungen in Palliativ...
17 Podcast: Die 1. Mobile Palliativ-Akademie
17 Minuten
Sicherlich haben Sie auch schon die eine oder andere Fortbildung an einem Fortbildungsinstitut oder einer entsprechenden Akademie besucht. Bestimmt hatten Sie dann den Auftrag in Ihrem Team von dieser Fortbildung zu berichten. Hier zeigt sich dann of...
15
15
:
: