NDR Kultur à la carte

NDR Kultur à la carte

Die Sendung, in der Leute sprechen, über die man spricht: bekannte Persönlichkeiten aus Kunst, Kultur, Politik und Gesellschaft. Schauspieler, Musiker, Wissenschaftlerin oder Autorin – in "NDR Kultur à la carte" hören wir interessanten Menschen beim Er...

Episoden

Matti Geschonneck und sein Film "Die Wannseekonferenz"
55 Minuten
Der Regisseur hat für das ZDF einen Spielfilm gedreht zum 80. Jahrestag der berüchtigten Wannseekonferenz von 1942.
Ayala Goldmann ergründet ihre jüdischen Wurzeln
55 Minuten
Die Journalistin hat in "Schabbatkind" auf sehr persönliche Art die Geschichten ihrer eigenen Familie aufgeschrieben.
Universalist unter den Dirigenten: Francois-Xavier Roth
55 Minuten
Der gebürtige Franzose ist in nahezu allen Epochen zuhause und hat ein besonderes Faible für Neue Musik.
Jakob Augstein legt mit "Strömung" ersten Roman vor
55 Minuten
Der prominente Journalist, Autor und Verleger veröffentlicht im Aufbau Verlag sein literarisches Debüt.
Felix Lehrmann trommelt für die Stars der Musikbranche
55 Minuten
Die Fachwelt ist begeistert von dem virtuosen Drummer und schätzt seine Qualitäten als Tour- und Studiomusiker.

Über diesen Podcast

Die Sendung, in der Leute sprechen, über die man spricht: bekannte Persönlichkeiten aus Kunst, Kultur, Politik und Gesellschaft. Schauspieler, Musiker, Wissenschaftlerin oder Autorin – in "NDR Kultur à la carte" hören wir interessanten Menschen beim Erzählen zu. Im Radio auf NDR Kultur: montags, mittwochs, freitags von 13:00 bis 14:00 Uhr.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten