WonneVoll Schwanger - Natürlich|Sicher|Selbstbestimmt Archiv

# 27 Abgrenzung und Selbstfürsorge - Warum du egoistisch sein darfst und musst
Denkst du in erster Linie an dich oder an andere? Willst du es allen recht machen oder stehst du für deine eigenen Bedürfnisse ein? Heute spreche ich darüber, wie wichtig es ist, dass du zu allererst bei dir anfängst und dich um dich kümmerst. Dazu g...
#27 Wie gut funktioniert deine Beziehung? Schwangerschaft und Geburt als Stresstest
Veränderungen im Leben sind für manche eine große Herausforderung. Manchmal müssen wir unsere Komfortone verlassen
#24 Geburtsphasen gelassen erleben und sicher meistern - Warum Wohlfühlen während der Geburt so wichtig ist
Heute ganz ausführlich: Geburtsbeginn, Latenz-, Eröffnung-, Austreibungs- und Nachgeburtsphase. Wie gestalten sich diese Abschnitte? Was kannst du tun, damit du Spaß und Freude dabei erlebst? Warum ist Durchatmen und Loslassen so wichtig? Ich gebe di...
#24 Visualisieren, Entspannen, glücklich sein - Wie du schon in der Schwangerschaft eine positive Bindung aufbauen kannst
Als Schwangere durchlebst du ein Wechselbad der Gefühle, und das ist gut so. Zu viel Negatives kann sich aber auch auf dein Kind niederschlagen, denn über die Plazenta bekommt es alles an Hormen ab, die du produzierst. Da heißt es entspannt bleiben u...
#23 Intuition, Instikt und Urvertrauen - Warum Entscheidungen aus dem Bauch kommen sollten und wie du Angst loslassen kannst
Heute greife ich auf meine Yogakenntnisse zurück um dir das Phänomen "Intuition" näher zu bringen. Sie kann dir eine gute Begleiterin und Ratgeberin sein und gerade in der Schwangerschaft solltest du unbedingt auf sie hören. Bauchgefühl, innere Stimm...
#21 Windelfrei und Teilzeitwickeln - Warum schon Babys in Klo pinkeln können und das dein Leben entspannter macht
Ein Baby ohne oder nur ab und zu mit Windeln großziehen? Geht das? Ist das nicht ne riesen Sauerei? Ja, es geht und nein, es ist keine riesen Sauerei, wenn man weiß worauf man achten muss. Ich erkläre dir, wie es funktioniert, die Bedürfnisse deines...
#21 Liebe, Ruhe, Körperkontakt - Was du und dein Kind wirklich brauchen
Kennst du auch diese "Checklisten" für Mutter und Baby? Angeblich unverzichtbare Dinge, um die du dich am besten noch in der Schwangerschaft kümmern solltest... Ich erkläre dir, warum solche Listen eher stressen, warum sie außerdem nicht viel taugen...
#19 Feminsimus und Geburtshilfe - Warum Selbstbestimmung nicht selbstverständlich ist und wir dafür kämpfen sollten
Du entscheidest über Schwangerschaft und Geburt? Nicht immer. Leider mischen sich häufig andere Menschen in unsere Pläne ein. Häufig prägen männliche oder medizinische Interessen den Ablauf von Schwangerschaft un Geburt, und gleichzeitig haben wir ve...
#19 Schwangerschaft bewusst erleben und genießen - Wie du dir 40 tolle Wochen machst
40 Wochen vergehen wie im Flug. Kaum schwanger haben wir schon Halbzeit und wenig später halten wir unser Kind im Arm. Dabei ist die Schwangerschaft eine wunderschöne, wertvolle und ganz besondere Zeit. Ich möchte dir Anregungen geben, wie du diese Z...
#18 Gut zu wissen - Interessantes über Schwangerschaft Geburt und Wochenbett, was oft unerwähnt bleibt
Heute stelle ich dir Dinge vor, die - wie ich finde - viel zu häufig unter den Tisch fallen: Von Haarausfall über Wasserbomben-Fruchtblasen bis zu windelfrei.Lass dich überraschen und unterhalten :)Viel Spaß beim Hören!
#16 Kontrolle ist gut, Vertrauen ist besser - Warum wir mehr auf uns und unseren Körper hören sollten
Heute dreht sich alles rund ums Thema Vertrauen, wie du es schaffst in ein gutes Verhältnis zu dir und deinem Körper zu gelangen, wie Mantren und Meditation dir dabei helfen können, und und und Viel Spaß beim Hören!
#15 Mit Schmerzen umgehen - Welchen Sinn Rücken- und Wehenschmerz haben und wie du sie akzeptieren kannst
Du "leidest" während der Schwangerschaft unter Rückenschmerzen oder im späteren Verlauf unter Senk- und Übungswehen? Wie lassen sich Geburtswehen aushalten und welchen Sinn haben solche Empfindungen eigentlich? Ich spreche darüber, wie du leichter mi...
#14 Einleitung und Geburtsförderung - Verschiedene Möglichkeiten die Geburt "anzustupsen" und mein Pladoyer für mehr Geduld
Du möchtest dich möglichst gut auf die Geburt vorbereiten bzw. die Geburt möglichst gut fördern? Du bist in den letzten Wochen der Schwangerschaft und kannst es kaum noch erwarten?Das wichtigste ist entspannt und geduldig zu bleiben, dennoch zeige ic...
SONDERFOLGE: Hausgeburt mit Kind Nr. 3 - Geborgen, in voller Vertrautheit
Kind Nr. 3 ist da. Bei einer wundervollen Hausgeburt kam unsere zweite Tochter zur Welt. Ich plaudere frei von der Leber weg über dieses spannende Erlebnis und bin immernoch ganz erfüllt von Dankbarkeit. Viel Spaß beim Hören!
#13 Perfektes Timing? Warum du Kinder nicht nach Kalender kriegen und deiner Intuition folgen solltest
Gibt es den richtigen Zeitpunkt um eine Familie zu gründen? Ja, wenn es sich für dich/ euch gut anfühlt. Alles andere ist zweitrangig. Warum? Das erfährst du in dieser Folge: Höre auf deine Bedürfnisse, anstatt auf "Tipps" von Außenstehenden; aktzept...
15
15
:
: