Folge 14: Sylt - der wahre Skandal

Folge 14: Sylt - der wahre Skandal

1 Stunde 13 Minuten

Beschreibung

vor 1 Monat

Die Empörung war groß, als ein Video im Netz auftauchte, welches
junge Bonzen im Eliteclub zeigt, die Nazi-Dreck
rausposaunen. 





In Deutschland scheint es von Monat zu Monat akzeptabler zu sein,
rassistischen Parolen zu grölen - die Empörung, die folgte, ist
demnach völlig richtig. 





Nur bleibt die Frage: Hat die Empörungswelle vielleicht aber nur
auf das Symptom aufmerksam gemacht, nicht aber auf die
Krankheit? 





Wir sagen: Leider ja. Was wir in dem Video sagen, ist das
ERGEBNIS von Rechtsruck, der Ursprung liegt woanders.
Beziehungsweise sitzt er, im Bundestag. Nein, nicht nur bei der
AfD, auch auf der Regierungsbank. 





Ein Kanzler mit Abschiebefetisch, ein grüner Wirtschaftsminister
der härteres Abschieben als „hart aber notwendig“ bezeichnet, ein
CDU-Chef für den migrantisierte Kids „kleine Paschas“ sind - die
Liste ist lang. 





DAS ist Rechtsruck. Und darüber muss sich mehr empört
werden. 





Man kann Studio Rot finanziell unterstützen. Wir stecken sehr
viel Arbeit in unsere Formate und schon ab 3€ kann man uns dabei
unter die Arme greifen. Ihr bekommt auch was dafür: 3 Bonusfolgen
unserer Podcasts jeden Monat! 





Herzlichen Dank fürs Zuhören

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: