Prof. Dr. Jan Beucke: Führt Mobbing zu Zwangsstörungen? (#31)

Prof. Dr. Jan Beucke: Führt Mobbing zu Zwangsstörungen? (#31)

Heute habe ich Prof. Jan Beucke zum zweiten Mal zu Gast bei mir im Podcast. Jan erforscht an der Medical School Hamburg die Ursachen von Zwangsstörungen. In Folge 19 haben wir uns bereits ausführlich darüber unterhalten und ich würde sehr empfehlen, ...
1 Stunde 1 Minute

Beschreibung

vor 1 Monat

Heute habe ich Prof. Jan Beucke zum zweiten Mal zu Gast bei mir
im Podcast. Jan erforscht an der Medical School Hamburg die
Ursachen von Zwangsstörungen. In Folge 19 haben wir uns bereits
ausführlich darüber unterhalten und ich würde sehr empfehlen, in
diese Folge vorher nochmal reinzuhören.


In der heutigen Folge gehen wir auf zwei Themen etwas genauer
ein: Zum einen die Rolle der Genetik und zum anderen die Frage,
inwieweit Mobbing, oder auf Englisch 'bullying', eine
Zwangsstörung auslösen kann. Zu beiden Themen gibt es von Jan und
seiner Forschungsgruppe neue Erkenntnisse, die er in dieser Folge
mit uns teilt.


Informationen zur Folge: 


Zwillingsregister GerTRuD: Information | Registrierung


Autismus und Zwillinge: Folstein & Rutter Autismus
Zwillingsstudie (Nature, 1977)


Zwillings-Studiendesign: Artikel zum diskordanten eineiigen
Zwillingsdesign


OCD/OCDTWIN: Studie zur Erblichkeit | Genetische Epidemiologie
(je höher die Verwandtschaft mit Patient*innen desto höher die
Wahrscheinlichkeit selbst betroffen zu sein) & und
Zwillingsstudie zu Zwangssymptomen | Adoptionsstudie | OCDTWIN
Studiendesign


Informationen zu Jans Zwillings-Studie findest du hier. 


Korrektur: Michael Rutter ist nicht wie in der Folge erwähnt im
Jahr 2001 gestorben, sondern im Jahr 2021.


Mehr von OCD Land:


Informationen zu OCD Land Gold | Mitgliedschaft abschließen


Mehr von OCD Land (Community, Experten-Blog, Betroffenenberichte,
Instagram, Podcast, YouTube)


Hinweis: Unser Angebot ist kein Ersatz für eine Therapie.
Solltest du an einer psychischen Erkrankung leiden, wende dich
bitte an einen Arzt oder Psychotherapeuten.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: