Parfümeur Johann Maria Farina spricht über Eau de Cologne, das zu Kölnisch Wasser wurde!

Parfümeur Johann Maria Farina spricht über Eau de Cologne, das zu Kölnisch Wasser wurde!

Familienunternehmen Farina in der achten Generation
58 Minuten
Podcast
Podcaster
'Unternehmen im Gespräch' mit Heike Drexel: Ein Interview- Podcast für Unternehmer:innen und Gründer:innen!

Beschreibung

vor 7 Monaten

Das älteste Unternehmen Kölns!!! und die älteste inhabergeführte
Parfümfabrik der Welt- „Wie haben Sie das geschafft?“, frage ich
Johann Maria Farina. Er ist geschäftsführender Gesellschafter der
Johann Maria Farina gegenüber dem Jülichsplatz seit 1709 GmbH in
Köln.


Wir sprechen über die Gründung und die Jahrhunderte lange
Geschichte des Unternehmens, über den Wandel vom Eau de Cologne
zum Kölnisch Wasser, die Bedeutung die Farina für die Stadt Köln
hat, über seine Tochter als potentielle Nachfolgerin, über das
Duftmuseum, welches nach dem Schokoladenmuseum das meistbesuchte
private Museum in Köln ist- und warum JM Farina‘s Vater beim
Rosenmontagszug über 120.000 Eau de Cologne Fläschchen in die
Menge warf.


PS: Achtung BAUSTELLE!!! Seit Jahren ruhten die Arbeiten bei der
Baustelle an der Mikwa, doch ausgerechnet bei der Live-Aufnahme,
seit November 2023 scheint es wieder voran zu gehen. Daher sind
im Hintergrund leider immer wieder Bohr- und Klopfgeräusche zu
hören.
DIR GEFÄLLT WAS DU HÖRST? Darüber freue ich mich sehr. Schreib
mir gerne eine Bewertung auf Apple Podcast oder Spotify und "you
make my day!" Mehr Infos zum Podcast und über mich erfährst Du über
die Webseite: www.unternehmenimgespraech.de und über mein LinkedIn
Profil: www.linkedin.com/in/heike-drexel-3ab204155.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: