Folge 2: BSW - die Lifestyle-Rechten?

Folge 2: BSW - die Lifestyle-Rechten?

1 Stunde 15 Minuten

Beschreibung

vor 4 Monaten

Folge 2 von Studio Kindler beschäftigt sich ausführlich mit dem
Bündnis-Sahra-Wagenknecht. Ist die neue Partei wirklich
"linkskonservativ", wie es über all zu lesen ist? Oder haben wir
es vielleicht, in Anspielung auf Wagenknechts Hauptfeind, den
Lifestyle-Linken, mit dem Aufstieg der Lifestyle-Rechten zu tun?
Klimaschutz, Hafermilch und Gendern nein, dafür bitte
Russland-Gas, Verbrenner und Volkstümelei, eben "Vernunft" gegen
den Wahnsinn der vejatragenden, grünen Missionare in der
Altbauwohnung.





Es ist gar nicht so leicht, das BSW ideologisch eindeutig zu
verorten - was auch der Plan der Parteispitze sein dürfte. Wir
schauen Wagenknechts Rede vom Parteitag, die rhetorisch
herausragend ist, einen BSW-Imagefilm, der peinlich ist und
natürlich das, was Philipp Amthor so über diese ganze Nummer
denkt, was extrem witzig ist, versprochen. Am Ende stellen wir
fest: Viel Links ist vom Linkskonservativismus tatsächlich nicht
zu erwarten, dafür gibt es aber wenigstens auch keine
Klimapolitik. Super!





Redaktion: Lensi Schmidt, Jan-Nicholas Vogt, Kaleb Erdmann


Moderation: Jean-Philippe Kindler


Studio Rot - Produktionen und Mittel von
links





Links/Quellen/Texte





- Rede SW


- Text Horst Kahrs "Kulturkampf mit Wagenknecht"


- Interview SW NTV


- Den Imagefilm findet ihr bei Youtube ab Minute 2 in diesem
Video


- Folge 243 von "Wohlstand für Alle"

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: