Folge 3: Sex als Ware, mit Lensi

Folge 3: Sex als Ware, mit Lensi

1 Stunde 18 Minuten

Beschreibung

vor 4 Monaten

Lensi ist nicht nur bedeutender Teil von Studio Rot, sie war bis
zuletzt auch tätig in einer Frauenberatungsstelle für
Sexarbeitende. Zusammen mit Jean-Philippe gibt sie Auskunft über
die Realität vieler Menschen in der Prostitution. Das Thema ist
auch für viele Linke eines, welches sehr emotional diskutiert
wird und sich oftmals um die Frage dreht: Sollte Sexkauf verboten
werden oder nicht? Wir wollen den Fokus im ersten Teil einer sich
in Zukunft fortsetzenden Reihe zum Thema erstmal auf diejenigen
legen, die Sex kaufen: Warum glauben Freier, sie hätten ein Recht
auf Sex? Wie soll Konsens dort hergestellt werden, wo der Sex
Ware ist, für die jemand bezahlt? Und welche Rolle spielt dabei
der Kapitalismus? Wir schauen Clips von Olaf Scholz und Leroy
will's wissen.





Herzlichen Dank geht raus an Lensi, die Folge 3 von Studio
Kindler mit ihrer Expertise und ihren Einblicken massiv
bereichert hat.





Redaktion: Jan-Nicholas Vogt, Lensi und Jean-Philippe Kindler.


Produktion: Studio Rot





Links:





Olaf Scholz zum Thema Sexkauf


Leroy will's wissen zum Thema Sexkauf





Feedback lesen wir dann, wenn ihr uns eine Mail schreibt:
info@studiorot.tv

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: