Replika im Religionsunterricht? Ein Gespräch mit Marcel Scholz

Replika im Religionsunterricht? Ein Gespräch mit Marcel Scholz

Der Religionspädagoge Marcel Scholz erprobt Avatare für den Einsatz im Religionsunterricht. «Wenn ich mit der App Replika in Dialog trete, bin ich immer auch im Dialog mit mir selbst», sagt er. Johanna Di Blasi hat sich ebenfalls einen Avatar zuglegt. Die
36 Minuten

Beschreibung

vor 7 Monaten
Religion und KI (3): Verändert Künstliche Intelligenz die Religion?
Und können umgekehrt religiöse und theologische Einsichten die
KI-Entwicklung beeinflussen? Das wollen wir in einem vierteiligen
Themenschwerpunkt des Podcasts TheoLounge herausfinden. Nach einem
Gespräch mit dem Religionsphänomenologen Jonas Simmerlein über
KI-Gottesdienste, ChatGPT und Hassmails und mit der Theologin und
Technikanthropologin Anna Puzio über religiöse Roboter geht es
weiter mit dem Religionspädagogen Marcel Scholz und der Frage: Was
sollen junge Menschen in der digitalen Ära im Religionsunterricht
eigentlich lernen? Marcel Scholz ist Wissenschaftlicher Mitarbeiter
am Seminar für Praktische Theologie/Religionspädagogik der
Universität Mainz und gehört dem jungen Forscher:innen-Netz
Religion and AI an. Er studierte an der Technischen Universität
Dortmund Kunst und Evangelische Theologie für das Lehramt.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: