Von Engelshand gehalten! Good Life Talk mit Christoph Sigrist

Von Engelshand gehalten! Good Life Talk mit Christoph Sigrist

Die Frage nach dem guten Leben erfährt seit einiger Zeit eine Renaissance. Die TheoLounge greift das Thema als Schwerpunkt auf. In der Weihnachtsfolge mit Christoph Sigrist geht es um Abstürze, Auftauchen, Gehaltensein und die Kunst des Loslassens.
47 Minuten

Beschreibung

vor 5 Monaten
«Niemand hat Boden unter seinen Füssen», ist Sigrist überzeugt.
Deswegen sei es so schön, sich von Engelshand gehalten zu wissen
und dabei auch noch die Hände frei zu haben, um andere zu halten.
Ganz anders der Versuch, sich am eigenen Schopf aus dem Sumpf zu
ziehen. Dabei ist bisher noch jeder untergegangen. Christoph
Sigrist ist ein Schweizer Theologe und Diakoniewissenschafter. Nach
fast 20 Jahren als Pfarrer am Zürcher Grossmünster hat er für 2024
überraschend seinen Rückzug angekündigt. In dem Podcast verrät
Sigrist, dass er sich künftig stärker der Arbeit mit Studierenden
und dem Hilfswerk Sachham in Nepal verschreiben möchte.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: