Essen endlich wieder genießen!

Essen endlich wieder genießen!

41 Minuten

Beschreibung

vor 9 Monaten

Hier ein neuer Foodtrend. Da eine neue Unverträglichkeit. Wer
noch Fleisch isst, ist bestenfalls verblödet - schlimmstenfalls
Mörder. Wer vegan isst, ist bestenfalls verblödet -
schlimmstenfalls Terrorist. Wir können das alles nicht mehr. Und
trotzdem sind wir längst selber so. Dauernd grübeln wir darüber
nach, ob wir uns und unsere Kinder richtig ernähren. Ob wir den
Kampf gegen die Erzfeinde Zucker, Fett und Salz gewinnen. Ob
wegen unserer nächsten Mahlzeit das Klima kippt. Ob wir uns 2023
noch zu unserem Lieblingsgericht Salamibrot bekennen können. Wie
um Himmels Willen kommen wir da raus? Indem wir uns auf die Reise
machen, den Genuss wiederzuentdecken.


Mit am Tisch: 


Ilona Scholl (Service) und Max Strohe (Küche) vom
Sternerestaurant Tulus Lotrek


Uta Köpcke, Diät-Assistentin und Leiterin des VDD


Oliver Stengel, Nachhaltigkeitsforscher


 


Hier geht´s zum Manuskript


Hier bestätigen unter anderem Ilona Scholl und Max Strohe den
alten Spruch "Du bist, was du isst". Da gibt´s was zu den
Gefahren einer scheinbar hyperkorrekten Ernährung.
Und hier plädiert unser Gast Oliver Stengel für
das Ende der Landwirtschaft.


Und weil ihr gerade so schön beim Hören seid: wir empfehlen
euch "63 Hektar" – den neuen Landwirtschaftspodcast vom
NDR. Ist Bio immer besser? Können Mastschweine artgerecht
gehalten werden? Antworten auf diese Frage, Faktenwissen und
einen Einblick in das Leben von Maja, 30 Jahre, Landwirtin –
gibt´s alle zwei Wochen in der ARD Audiothek. 


 


Kritik, Lob und Themenvorschläge erreichen uns am besten
über Instagram


oder per Mail an: studiokomplex@hr.de

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

Micaba
Basel Stadr
Heidivad
Darmstadt
15
15
:
: