Podcast, Hörbuch, Video: Entdecke, was dir gefällt!

Folge deinen Lieblingspodcasts online im Podcast-Portal. MP3s & Videos als kostenlose Downloads

+ Startseite anpassen

Neu bei podcast.de?

153.7 Millionen kostenlose Audio-Dateien und Videos herunterladen, online abspielen oder als Podcast abonnieren.

In Europas größtem Podcast-Verzeichnis findest du MP3s, Hörbücher & Video-Downloads. Legal und kostenlos. mehr...

Starte hier in die Welt der Podcasts

Gerade abgespielt

Kategorien

Podcast-Anbieter

Kommentare

Heute viel gespielt

Aktuelle Folgen

Downloads des Tages

  • Déjà-vu Geschichte Christoph Kolumbus' Obsession mit Jerusalem
    Déjà-vu Geschichte
    Es war das Jahr 1492, als Christoph Kolumbus von Spanien aus lossegelte, um Indien zu suchen aber Amerika zu finden. Die Gründe dafür kennen wir seit Kindertagen. Durch den Aufstieg des Islam in Form der Osmanen war der Landweg nach Indien versperrt und Kolumbus machte sich nun an die Arbeit, stattdessen einen Seeweg dorthin zu finden – auf visionäre Weise allerdings über den Westen, nic ...
  • Fondsgedanken Fondsgedanken - der Podcast (Folge 58)
    Fondsgedanken
    „Einzelfondsmanager: Chancen und Risiken, oder wenn der Fonds meinen Namen trägt“ mit Prof. Dr. Max Otte, Fondsmanager des Max Otte Vermögensbildungsfonds und Geschäftsführer der PI Privat Investor Kapitalanlage GmbHWelche Motivation bewegt einen Fondsmanager und seine Kapitalverwaltungsgesellschaft dazu, einen Fonds mit seinem Namen zu vebinden und zu labeln? Welche Chancen und ...
  • Déjà-vu Geschichte Der Kalte Krieg: Zeitalter der Diktatoren
    Déjà-vu Geschichte
    Das 20. Jahrhundert ist in vielerlei Hinsicht ein Zeitalter der Diktatoren. Alle Faktoren schienen da zusammen zu spielen, um zwischen 1945 und 1989 überall auf der Welt autokratische Regimes aus dem Boden sprießen zu lassen. Natürlich denkt man bei dem Thema zuallererst an die ganz großen Diktatoren jener Zeit, an Adolf Hitler, Josef Stalin oder Mao Zedong. Doch tatsächlich zeichnet sich ...
  • Déjà-vu Geschichte Was der Untergang des Römischen Reiches mit dem Klimawandel zu tun hat
    Déjà-vu Geschichte
    Die Gründe für den Untergang des Römischen Reiches im Westen zählen zu den ältesten Fragen der Geschichtswissenschaft. Das war für Historiker sogar lange eine persönliche Frage! In den Augen der Gelehrten seit der Renaissance ging ja mit dem Untergang Roms eine goldene Ära zu Ende. Aus der Antike wird das dunkle Mittelalter und diese Tragödie versuchte man nun zu verstehen. Was führt ...
  • Wie du die Welt veränderst - Der Podcast mit Katharina Kopp #015 Wogegen kämpfst du an? Lass los und du bist frei!
    Wie du die Welt veränderst - Der Podcast mit Katharina Kopp
    Hallo, du Liebe Seit einem Jahr dachte ich, ich sei ein offenes Buch. Mir hat es, seitdem ich meine Vergangenheit lieben gelernt habe, sie angenommen und umarmt, und dann losgelassen habe, nie etwas ausgemacht, über die Themen wie Essstörung, Suizid, Selbstverletzung, über Perfektionismus, Ängste und co zu sprechen, denn ich hatte mich nicht mehr damit identifiziert, der Raum dieser Erfah ...
  • Déjà-vu Geschichte Ost gegen West? Das morgenländische Schisma von 1054
    Déjà-vu Geschichte
    Am 16. Juli des Jahres 1054 ereignete sich in Konstantinopel etwas, das die Geschichte des Christentums für immer verändern sollte. Das Morgenländische Schisma nahm an diesem denkwürdigen Tag seinen Anfang. Der Papst und die Katholische Kirche des Westens auf der einen, die Orthodoxe Kirche des Ostens auf der anderen Seite überwarfen sich miteinander. Die Einheit des Christentums gehört ...
  • Fondsgedanken Fondsgedanken - der Podcast (Folge 55)
    Fondsgedanken
    „Prima Fonds verkaufen: gestern, heute und morgen“ mit Walter Schmitz,  Mehrheitseigentümer Prima Fonds. Seit mehr als einem halben Jahrhundert vertreibt und konzipiert Walter Schmitz Investmentfonds. Wie hat sich der Fondsvertrieb in dieser Zeit verändert?  Wer und was hat ihn am meisten geprägt, die Regulierung oder doch vielleicht eher die Technik? Kurzum: wie verkauft, vermit ...
  • Déjà-vu Geschichte Der Balkan, das Mittelalter und der Mythos um die Nation
    Déjà-vu Geschichte
    Nationsmythen gehören überall auf der Welt fast zur Selbstverständlichkeit. Das trifft auf so gut wie jedes Land zu, der Balkan bietet uns in der Hinsicht trotzdem ein besonders spannendes Beispiel. Denn in nur wenigen anderen Teilen Europas spielt das Mittelalter eine so prominente Rolle darin, wie Nationen imaginiert werden. Gerade von außen wurde diese Tatsache ja immer wieder als Vorwa ...
  • Klischeevorstellung "Wer häusliche Gewalt erlebt, ist sicher selbst daran schuld!"
    Klischeevorstellung
    # 4 - Stefanie redet auf ihrem Instagramprofil la_frecks ganz offen über ihre gewalttätige Beziehung. Mit Anfang zwanzig heiratete sie einen amerikanischen Soldat, mit dem sie nach Amerika auswanderte. Dort begann ihr Alptraum und sie erfuhr physische und psychische Gewalt. Stef erzählt offen über ihre Erfahrungen und welche Folgeschäden diese Beziehung hinterlassen hat. Solltet ihr selbs ...
  • ÜberFrauen 33 Wie Steffi häusliche Gewalt überlebte
    ÜberFrauen
    Steffi schreibt seit einiger Zeit auf Instagram unter @la_frecks sehr offen darüber, wie sie häusliche Gewalt erlebte, überlebte und welche Narben diese nicht nur an ihrem Körper, sondern in ihrem ganzen Leben hinterlassen haben. Heute, Jahre nach einem Infarkt und einer zweijährigen Bettlägerigkeit geht es ihr gut, sie ist zurück im Leben und arbeitet weiterhin an ihrer vollständigen ...