Zwischen zwei Deckeln

Zwischen zwei Deckeln

Wissenschaft, Gesellschaft und das gute Leben
Podcaster

Episoden

074 – "Im Minus-Bereich" von Jana Costas
51 Minuten
In "Im Minus-Bereich" von Jana Costas geht es um die oft kaum wahrgenommene Arbeitswelt der Reinigungskräfte am Potsdamer Platz in Berlin, deren Erfahrungen sich sicherlich verallgemeinern lassen. Dass Reinigungsarbeit gesellschaftlich wenig geschätz...
073 – „Die unfassbare Vielfalt des Seins“ von James Bridle
1 Stunde 26 Minuten
In seinem Buch „Die unfassbare Vielfalt des Seins“ geht James Bridle der Frage nach, ob wir unser Verständnis von „Intelligenz“ und damit verbunden unser Verhältnis zu Tieren, Pflanzen und dem, was wir landläufig Natur nennen, nicht grundlegend verän...
072 – "Die Faltung der Welt" von Anders Levermann
1 Stunde 13 Minuten
In “Die Faltung der Welt” schlägt Anders Levermann vor, zur Lösung unserer Probleme neue Blickwinkel zu entwickeln. Ausgehend von der mathematischen Idee der Faltung als Grenzsetzung, die innerhalb der Grenzen große Freiheiten erlaubt, sieht er die M...
071 – „Systemsturz“ von Kohei Saito
1 Stunde 10 Minuten
„Systemsturz“ von Kohei Saito versucht, die Degrowth-Bewegung vom Kapitalismus loszulösen, da Wirtschaftswachstum und Technologieentwicklung nicht ausreichen, um die Klimakrise zu bewältigen. Saito entwickelt ein kommunistisches Alternativmodell basi...
070 – Alle_Zeit von Teresa Bücker
1 Stunde 14 Minuten
In „Alle_Zeit: Eine Frage von Macht und Freiheit“ von Teresa Bücker zeichnet die Autorin das Bild einer Gesellschaft, die mit ihrem eigenem Zeitumgang in Überforderungsstrukturen läuft. Einerseits sind Menschen auf persönlicher Ebene der Autorin folg...

Über diesen Podcast

Wissenschaft, Gesellschaft und das gute Leben

Kommentare (0)

Lade Inhalte...
15
15
:
: