Zwischen zwei Deckeln

Zwischen zwei Deckeln

Wissenschaft, Gesellschaft und das gute Leben
Podcaster

Episoden

043 – Der erweiterte Phänotyp von Richard Dawkins
1 Stunde 13 Minuten
Dawkins hat in seinem ersten Buch The selfish gene (Das egoistische Gen) die Gene - im Gegensatz zum Organismus - als die Einheiten der natürlichen Auslese definiert. Mit dem erweiterten ergänzt er dieses Konzept und zeigt, auf welche Art und Weise G...
042 - Europa: Infrastrukturen der Externalisierung von Arch+ 239
1 Stunde 4 Minuten
Die Ausgabe 239 der Zeitschrift Arch+ mit dem Titel _Europa - Infrastrukturen der Externalisierung_ fokussiert darauf, wie die Infrastruktur unser Europa prägt und auch dessen kolonialistisches Erbe in Afrika. Sie zeigt auf, dass Europa in erster Lin...
041 - Fake Facts von Katharina Nocun und Pia Lamberty
1 Stunde 9 Minuten
In Fake Facts stellen Katharina Nocun und Pia Lamberty Verschwörungstheorien und Verschwörungsdenken vor, sie zeigen auf wie das menschliche Denken dazu führt, dass sich Verschwörungsdenken bildet, bringen zahlreiche Beispiele und schließlich Tipps,...
040 - The Sovereign State and Its Competitors von Hendrik Spruyt
58 Minuten
In “The Sovereign State and Its Competitors” beantwortet Hendrik Spruyt die Frage, wie der französische Territorialstaat im Übergang von Mittelalter zu Neuzeit die dominierende politische Form in Europa werden konnte. Die von ihm angeführten Gründe z...
039 - Vom Ende des Gemeinwohls von Michael J. Sandel
1 Stunde 4 Minuten
Der Philosoph Michael Sandel beschreibt in seinem Buch mit dem Titel "Vom Ende des Gemeinwohls" die Folgen der Meritokratie, also einer Gesellschaftsordnung, die hauptsächlich auf Leistung beruht. Er kritisiert, dass diese Form der Leistungsgesellsch...

Über diesen Podcast

Wissenschaft, Gesellschaft und das gute Leben

Kommentare (0)

Lade Inhalte...
15
15
:
: