Episoden

Judenfeindschaft im Orient - Amin al Husseini und der NS
24 Minuten
In der islamischen Welt wurde die jüdische Bevölkerung benachteiligt, aber nicht verfolgt. Im 19. Jahrhundert brachten die Europäer ihre aggressive Judenfeindschaft in den Orient. Arabische Nationalisten griffen sie auf. Und ihr Führer Amin al-Hussei...
Die Protokolle der Weisen von Zion - Geschichte einer Fälschung
22 Minuten
Das "Weltjudentum" plane, die Weltherrschaft an sich zu reißen. Das behaupten die "Protokolle der Weisen von Zion". Doch die Protokolle sind eine Fälschung. Wer steckt dahinter? Und warum halten sie sich bis heute hartnäckig? (BR 2019)
Aids - Das (fast) vergessene HI-Virus
23 Minuten
Vor 40 Jahren gab es die ersten HIV-Infizierten in Deutschland. Damals ein Todesurteil. Inzwischen kann die Krankheit behandelt werden und hat ihren Schrecken verloren. Wer Medikamente nimmt, ist nicht mehr ansteckend. Heilbar allerdings ist HIV bis...
Die Erfindung von Währungen - Bancor, Terra, Globo
23 Minuten
Ideen für internationale Währungen gibt es immer wieder. Heute macht der Bitcoin Schlagzeilen. Historisch ist der Bancor das bekannteste Beispiel. Er sollte nach dem 2. Weltkrieg eingeführt werden, scheiterte aber am Widerstand der USA. Warum konnte...
Sind Erdbebenkatastrophen vermeidbar? - Der Tag davor...
22 Minuten
Viele Erdbebenkatastrophen würden weniger dramatisch ausfallen, wenn der Baubestand besser wäre. Wissenschaftler und Experten arbeiten an neuen Strategien für die gefährdeten Megacities der Welt. (BR 2016)

Über diesen Podcast

radioWissen, ein sinnliches Hörerlebnis mit Anspruch. Die ganze Welt des Wissens, gut recherchiert, spannend erzählt. Interessantes aus Geschichte, Literatur und Musik, Faszinierendes über Mythen, Menschen und Religionen, Erhellendes aus Philosophie und Psychologie. Wissenswertes über Natur, Biologie und Umwelt, Hintergründe zu Wirtschaft und Politik.

Kommentare (2)

Lade Inhalte...
Gast
Dieter (Gast) : vor 10 Jahren
Die eigene Allgemeinbildung einfach mal so nebenher erweitern zu können ist das Anliegen des Teams um den radioWissen Podcast. Dabei gestaltet sich die Bandbreite durchaus mannigfaltig: Die Beiträge reichen von neuesten wissenschaftlichsten Erkenntnissen über Musikgeschichte bis hin zu informativen medizinischen Dokumentationen. Mittels einer guten und fundierten Aufbereitung der Themen und meist einem präzisen Aufbau gelingt es dem radioWissen-Team, dass der Stoff bei den Zuhörern gut ankommt und sich dort auch verfestigen kann - und das freilich nicht auf Kosten des Unterhaltungswertes. Wer schon immer etwas über Mutismus oder andere spannende Themen wissen wollte ist mit diesem Podcast des BR bestens bedient.
Gast
Mark Petersen (Gast) : vor 13 Jahren
Bislang der beste aller Podcasts, die ich abonniert habe. Besser kann Wissen nicht vermittelt werden. Unterhaltsam, spannend und sehr gut gemacht.