Streitkräfte und Strategien

Streitkräfte und Strategien

Die Sendung setzt sich kritisch mit aktuellen Fragen der Sicherheits- und Militärpolitik auseinander. Schwelende Konflikte und Krisen eskalieren immer schneller zu bewaffneten Auseinandersetzungen. Militärausgaben steigen, milliardenschwere Rüstungspr...

Episoden

(23) Ukraine-Dauerkonflikt - Vergebliches Krisenmanagement?
1 Stunde 9 Minuten
Ukraine-Dauerkonflikt - Vergebliches Krisenmanagement? In der Ost-Ukraine kommt es trotz zahlreicher Feuerpausen immer wieder zu Kämpfen mit den prorussischen Separatisten. Bemühungen, den Konflikt politisch zu regeln, sind gescheitert. Eine Lösung i...
(22) Nach Afghanistan-Debakel - Ausbildungseinsätze auf dem Prüfstand
1 Stunde 11 Minuten
Nach Afghanistan-Debakel - Ausbildungseinsätze auf dem Prüfstand Der schnelle Zusammenbruch der afghanischen Streitkräfte und der Regierung in Kabul wirft viele Fragen auf. Welche Konsequenzen hat das Desaster für die Bundeswehr-Einsätze in Mali und...
(21) Großmächtekonkurrenz in der Arktis - Militarisierung statt Kooperation?
1 Stunde 13 Minuten
Jahrzehntelang hatte die Arktis für das Militär keine große Bedeutung. Durch den Klimawandel werden Bodenschätze zugänglich. Großmächte und Anrainer-Staaten verstärken ihre militärische Präsenz. Die Podcast-Themen (21), 22.10.2021 Schwerpunkt Großmäc...
(20) Cyberangriffe - Gefahr für die internationale Sicherheit?
55 Minuten
Cyberattacken - Gefahr für die internationale Sicherheit? Die Zahl der Cyberangriffe nimmt zu. Betroffen ist zunehmend auch die kritische Infrastruktur. Können solche Attacken zu bewaffneten Konflikten führen? Die Podcast-Themen (20), 08.10.2021 Aktu...
(19) Atom-U-Boot-Deal - US-Richtungsentscheidung gegen Europa?
1 Stunde 14 Minuten
Frankreich ist empört, dass Australien nun US-U-Boote kaufen will. Der neue Sicherheitspakt soll China eindämmen. Eine Klatsche für die wankelmütigen Europäer? Die Podcast-Themen (19), 24.09.2021 Aktuell Dreier-Sicherheitspakt gegen China - Australis...

Über diesen Podcast

Die Sendung setzt sich kritisch mit aktuellen Fragen der Sicherheits- und Militärpolitik auseinander. Schwelende Konflikte und Krisen eskalieren immer schneller zu bewaffneten Auseinandersetzungen. Militärausgaben steigen, milliardenschwere Rüstungsprojekte sorgen für Schlagzeilen, warum geht es mit der Abrüstung nicht voran? Seit mehr als 50 Jahren hinterfragt die NDR Info-Sendereihe Streitkräfte und Strategien offizielle Erklärungen, legt die Interessen und Motive der jeweiligen Akteure offen. 2021 erscheint der Podcast in einem neuen Gewand. Mit einem Schwerpunkt und der Rubrik „Sicherheitspolitische Notizen“. Durch journalistische Kompetenz und tiefgründige Recherchen erfahren Hörer*innen neue Erkenntnisse und Einblicke in die Militär- und Verteidigungspolitik. Alle 14 Tage, allgemeinverständlich und ohne Fachchinesisch, rund 45 Minuten. „Streitkräfte und Strategien – Sicherheitspolitik kontrovers“. https://www.ndr.de/nachrichten/info/sendungen/streitkraefte_und_strategien/index.html

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten