Bibliotheca - quo vadis?

Bibliotheca - quo vadis?

Ein Podcast zur Zukunft öffentlicher Bibliotheken aus dem Bibliothekslabor Chemnitz.

Episoden

Interview mit Barbara Lison, Direktorin der Stadtbibliothek Bremen und amtierende Präsidentin der IFLA
1 Stunde 2 Minuten
Gast der elften Episode ist Barbara Lison, Direktorin der Stadtbibliothek Bremen und amtierende Präsidentin der IFLA, die uns Einblick in ihre Amtstätigkeit und ihre Gedanken gewährt, welche gesellschaftlichen Funktionen die öffentliche Bibliot...
Literatur am Ende des Lebens
55 Minuten
Gast der zehnten Episode sind Mitarbeiterinnen des Chemnitzer Hospizes, die darüber berichten, welche Art von Literatur Menschen am Ende ihres Lebens wichtig bleibt, wie bibliothekarisch ihre Arbeit mitunter ist und welch einen Schatz die eig...
Die Bibliothek aus Kindersicht: Kitakinder erzählen von strengen Regeln, Traumbibliotheken und dem Vorlesen
27 Minuten
Die Kitakinder des Entdeckerlands in Chemnitz wissen genau, wie man sich in einer Bibliothek verhalten soll, wonach sie suchen müssen, um ein bestimmtes Buch im Regal zu finden und was ihnen noch fehlt in der großen Zentralbibliothek. Wie w...
Stimmen unserer Nutzer:innen
40 Minuten
Gast der achten Episode sind die Nutzer:innen der Zentralbibliothek Chemnitz. Bereits Anfang März 2022 waren wir zu viert in der Bibliothek unterwegs, um einmal direkt von all den Menschen, die uns täglich aufsuchen, zu erfahren, was wir gut un...
Chemnitzer Stimmen zur Stadtbibliothek
22 Minuten
Gast der siebten Episode sind die Chemnitzer:innen höchstpersönlich! Anfang März 2022 waren wir zu dritt auf dem Marktplatz unterwegs, um in Erfahrung zu bringen, wie sichtbar die Stadtbibliothek für die Menschen in Chemnitz ist, warum sie un...

Über diesen Podcast

Ein Podcast zur Zukunft öffentlicher Bibliotheken aus dem Bibliothekslabor Chemnitz.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: