Von Achtsam bis Zuckerfrei – Der Gesundheits-Podcast der Audi BKK

Von Achtsam bis Zuckerfrei – Der Gesundheits-Podcast der Audi BKK

Episoden

Wie bringt man Bedürfnisse von Eltern und Kindern zusammen?
39 Minuten
Hinzu kommt, dass soziale Kontakte fast zum Stillstand gekommen sind – Kinder und Jugendliche holen sich den Austausch in den Sozialen Medien, oftmals ohne Kontrolle der Eltern. Wie können wir also Freiräume und neues Verständnis für die verschiedene...
[Veränderung #2] Der Wunsch nach Veränderung – wie gehe ich das an?
32 Minuten
„Ich würde ja gern was verändern, aber...“ Die Angst vor Veränderung und der Wunsch nach ihr stehen oft in Konflikt zueinander. Immer wieder findet man dann doch einen Grund, alles beim Alten zu lassen. Saskia Pihaly, Coachin für Veränderung, ist de...
[Veränderung #1] Ungeplante Veränderungen – wie gehe ich damit um?
34 Minuten
„Das einzig Beständige in unserem Leben ist die Veränderung.“ So passend beschreibt Amelie Schomburg, Psychologin und Ilkas Interviewpartnerin, das Thema dieser Folge. Veränderung kann uns Angst machen, was oftmals den Blick für dadurch entstehende...
[Cybermobbing #4] Lehrer:innen: Wie gehe ich mit Cybermobbing um?
22 Minuten
Cybermobbing in der eigenen Klasse? Als Lehrer:in ist es nicht immer direkt ersichtlich, wenn es Fälle von (Cyber-)Mobbing in der Schule gibt. Betroffene berichten nur selten freiwillig von ihrem Leiden und Täter:innen verstecken ihre Handlungen oft...
[Cybermobbing #3] Eltern: Was mache ich, wenn mein Kind gemobbt wird?
33 Minuten
Als Elternteil möchte man natürlich ausschließlich das Beste für das eigene Kind. Gerade in Situationen, die das Kind unglücklich machen, kann man schnell in voreiligen Aktionismus verfallen. So auch, wenn es um (Cyber)-Mobbing geht. Doch oftmals h...

Über diesen Podcast

In unserem Podcast befassen wir uns mit einer großen Vielfalt an Themen, die Körper und Geist betreffen. Wir widmen jedem Thema eine eigene Staffel und haben so die Möglichkeit, Euch einen umfassenden Blick in das jeweilige Gebiet zu gewähren und Euch natürlich mit ausreichend Praxistipps zu versorgen. In der zweiten Staffel geht es um das Thema Cybermobbing. Denn Mobbing im Allgemeinen ist immer noch allgegenwärtig und vor allem an Schulen Teil des Alltags. Das kann sich sehr negativ auf die Entwicklung und Gesundheit der Betroffenen auswirken. Durch die digitale Komponente, die Cybermobbing ausmacht, werden Betroffene immer und überall davon verfolgt. Die Verbreitung von beleidigenden Kommentaren oder das Posten von kompromittierenden, verletzenden und schädlichen Inhalten online ist denkbar einfach und mit nur wenigen Klicks gemacht. Oft wissen weder Betroffene noch Eltern oder Lehrer, wie sie sich am besten in solchen Situationen verhalten und gegen Cybermobbing effektiv und gezielt vorgehen können. Erneut wird Ilka Brühl Euch durch die kommenden Folgen begleiten und Euch mit persönlichen Geschichten ihrer spannenden Interviewpartner und wichtigen Tipps zum Thema Cybermobbing versorgen.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten