Podcast-Branche

Neuer Geschäftsführer für Podimo

12. Oktober 2021, 00:12 Uhr , aktualisiert: 09:09 Uhr
Bild: Sebastian Romanus
Neuer Geschäftsführer für Podimo

Dr. Nicolaus Berlin verlässt Podimo. Das dänische Unternehmen gibt gleichzeitig einen neuen Geschäftsführung für Deutschland bekannt. Der Nachfolger stammt aus dem ProSieben-Umfeld.

Zum Ende des Jahres 2021 soll Dr. Nicolaus Berlin die Geschäftsführung von Podimo Deutschland aufgeben. Ab dem 1. Januar übernimmt sein Nachfolger, Sebastian Romanus. Der war bislang CEO der ProSiebenSat.1-Tochter Studio 71.

Romanus selbst erklärt in einer Pressemitteilung:

“Der Podcast-Markt in Deutschland ist unfassbar spannend und wird in den nächsten Jahren, gerade auch in Deutschland, stark wachsen."

Podimo machte zuletzt als einer der meist abonnierten, kostenpflichtigen Kanäle auf Apple Podcasts und durch die Übernahme von FYEOs Podcast-Produktionen auf sich aufmerksam.