Warum gibt es kein Kölsch für Nazis, Jojo Berger? Der Querbeat-Frontmann im Gespräch

Warum gibt es kein Kölsch für Nazis, Jojo Berger? Der Querbeat-Frontmann im Gespräch

Jede Woche kommen im Podcast "Talk mit K" interessante Menschen aus Köln zu Wort.
1 Stunde 45 Minuten

Beschreibung

vor 4 Wochen
Jojo Berger ist Sänger und Gitarrist der Band Querbeat, die mit
Songs wie "Guten Morgen Barbarossaplatz" weit über Köln hinaus
Berühmtheit erlangt hat. Im Live-Podcast in der Kölner
Wohngemeinschaft erzählt er, was ihn musikalisch inspiriert und
politisch antreibt.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

Blueberry
Idstein
15
15
:
: