F1: 5 vor dreiviertel 12. Oder: Werden Wessis diesen Podcast hören?

F1: 5 vor dreiviertel 12. Oder: Werden Wessis diesen Podcast hören?

48 Minuten
Podcast
Podcaster
Keine Mauer, aber Diskriminierung: Was ist los zwischen Ost- und Westdeutschland?

Beschreibung

vor 2 Monaten

Was ist nur los zwischen Ost- und Westdeutschland?, fragen wir,
zwei bekennende Ossis, und bringen als Antwort ein Wort ins
Gespräch, das bisher in diesem Zusammenhnag noch kaum
ausgesprochen wurde: Diskriminierung.

Willkommen zu der ersten Folge unseres p.ostcast zu Ost-West
Diskriminierung!

Dürfen wir uns vorstellen? Gestatten: Manu und Flor. 


In dieser ersten Folge tun wir genau das. Wir stellen uns vor und
erzählen, welche Wege uns über eine Schreibwerkstatt und unsere
eigens konzipierten grenzenlos-Workshops vor die Mikrophone des
p.ostcasts geführt haben. Quasi nebenbei lassen wir hier und da
anhand unserer biographischen Geschichten unsere These
aufblitzen, dass das, was sich zwischen Ost und West in diesem
Land abgespielt hat und noch immer abspielt, nicht nur
unglücklich gelaufen, unschön und unfair, sondern von
Diskriminierung geprägt ist.

Wenn ihr mögt, schreibt uns: grenzenlos.podcast@proton.me
oder folgt uns auf Instagram für Beobachtungen in diesem Ost-West
Gefüge: @p.ostcast


Shownotes oder die Bücher & Personen, die wir erwähnen:


// Dirk Oschamann: "Der Osten: eine westdeutsche Erfindung:
Wie die Konstruktion des Ostens unsere Gesellschaft spaltet".
2023.

// Naika Foroutan & Jana Hensel: "Die Gesellschaft der
Anderen". 2020.



Diskutiert mit. Stellt Fragen. Teilt gerne Erlebtes, Gedachtes,
Gefühltes mit uns. 
Email: grenzenlos.podcast@proton.me
Instagram: @p.ostcast

Ein Podcast von ManuEla Ritz und Flor.ian Fischer

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: