Was machen wir gegen die Streammüdigkeit? (Mai 2020)

Was machen wir gegen die Streammüdigkeit? (Mai 2020)

Wir haben nicht mehr so richtig Lust auf Streams und Videokonferenzen, aber wie feiern wir dann unsere Geburtstage? Mit Ausflügen ins Umland, sozialen Atemmasken, Netzevents und dem Ende des zweiten Weltkriegs?!
35 Minuten
Podcast
Podcaster
Die besten und tollsten Veranstaltungen in und um Berlin, die wir bestimmt verpassen werden.

Beschreibung

vor 4 Jahren
Wir haben nicht mehr so richtig Lust auf Streams und
Videokonferenzen, aber wie feiern wir dann unsere Geburtstage? Zum
Beispiel mit Ausflügen ins Umland, sozialen Atemmasken, Netzevents
und dem Ende des zweiten Weltkriegs (ja wirklich!), oder habt ihr
noch andere Ideen? Außerdem: Soziale Atemmasken (Fynn Kliemann
& Goldeimer) | unsere Geburtstagspläne | der re:publica (TV und
re:mote) | 75jahrekriegsende.berlin | einem Ausflug in den
Grunewald (Paulsborn, Hundestrände & Sandgrube) | in die
Rieselfeldlandschaft Hobrechtsfelde (Steine ohne Grenzen ) | der
Naturblick App (zur Bestimmung von Pflanzen- und Tierarten) | Harm
Reduction and Queer Care (Disruptive Friday) | und dem Performing
Arts Festival Berlin @Home

Weitere Episoden

Unendliche Teppichlandschaften
41 Minuten
vor 1 Monat
Urban Sports für Kultur?
39 Minuten
vor 3 Monaten
Zirkus Herbstgefühle
36 Minuten
vor 7 Monaten
Fotografisknaja
38 Minuten
vor 9 Monaten

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: