109 - Impuls 17: Denk Dich einfach glücklich! Oder doch lieber nicht?

109 - Impuls 17: Denk Dich einfach glücklich! Oder doch lieber nicht?

12 Minuten

Beschreibung

vor 6 Monaten

Du denkst, dass Du zuerst etwas siehst und es dann als das
benennst, was Du siehst. Also ist das "Ding" für Dich die Ursache
Deiner Gedanken. Aber was wäre, wenn es gerade andersherum ist?
Dass Du zuerst den Gedanken hast und Du erst dann etwas siehst?


Die Quantenphysik besagt, dass der Beobachter die Wirklichkeit
kreiert, die er beobachten will und er das sieht, was er
erwartet. Also gibt es das "Ding" erst, wenn Du hinschaust. Das
passiert aber so schnell, dass Du das gar nicht mitbekommst.


Bitte sei sanft zu Dir, sonst bekommt Dein Ego-Verstand
Schnappatmung. Mach Piano und immer ein Schritt nach dem anderen.


Versuche bitte NICHT, das zu verstehen. Das Ego will verstehen,
es analysieren oder weitere Erklärungen dafür finden. Lass das!
Erst wird nach und nach schlüssiger werden.


Mach nur die Übung für heute und denk NICHT groß darüber nach.


Viel Freude beim Anhören von Lektion 17 aus Ein Kurs in Wundern
"Ich sehe keine neutralen Dinge". Deine Jeanette


Weitere Ressourcen:


Möchtest Du Dein Glücksbewusstsein ankurbeln? Dann trag Dich in
meinen E-Mail-Verteiler ein und lade Dir das
HAPPYJOURNAL (inkl. Meditation) kostenfrei
herunter.


Liebst Du es, Dir Wissen und KnowHow selbst beizubringen? Dann
hol Dir mein Workbook RE:MEMBER! Effektive
Stressbewältigung als Selbstlernkurs.


Suchst Du professionelle Unterstützung für Deine ganzheitliche
Stressbewältigung mit Leben&Tod? Dann buche gerne einen
kostenfreien StressCare-Call.


Mehr gibt’s hier:




Zeitwellen-Blog:
https://jeanetterichter.de/blog




Newsletter:
https://jeanetterichter.de/newsletter




Telegram-Kanal: https://t.me/zeitwellen




YouTube-Kanal:
https://youtube.com/@zeitwellen


Folge direkt herunterladen Schenk Dir mehr Happyness durch
weniger Stress mit Leben&Tod. ️ Für einen mutigen Blick über
den Tellerrand hinaus, der Hoffnung macht und Dich ans Wesentliche
erinnert. Denn in Dir steckt mehr, als Du ahnst und Du bist auch
"besser" als Du glaubst - Du hast das lediglich vergessen! Deine
Jeanette https://jeanetterichter.de

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: