DArV-Tagung 1: Raus aus dem Elfenbeinturm? | Mare Nostrum

DArV-Tagung 1: Raus aus dem Elfenbeinturm? | Mare Nostrum

54 Minuten

Beschreibung

vor 5 Monaten

Das Ende des Jahres 2023 rückt mit großen Schritten näher und
bevor 2024 beginnt, wollen wir mit Euch nochmal einen Blick
zurück werfen. Denn vom 16.06 – 18.06 dieses Jahres hat die
Jahrestagung des Deutschen Archäologen-Verbandes e.v. in
Leipzig zu einem Thema stattgefunden, welches uns auch als
Podcastteam immer wieder beschäftigt: Wissenschaftskommunikation.
An 3 Tagen wurde sich in Diskussionen, Vorträgen und AGs allen
möglichen Themengebieten dieses Bereichs gewidmet. Mit dabei
waren auch wir und haben sowohl unser eigenes Konzept zur
Wissenschaftskommunikation mithilfe eines Podcast vorgestellt,
als auch die Tagung für Euch begleitet. Hierzu haben wir mehrere
Redner*innen der Tagung zu Themen wie Social Media, Digitale
Konzepte für Museen und die spielerische Vermittlung von
Forschungsinhalten interviewt. Entstanden sind daraus zwei
Podcastfolgen, die Ihr nun vor Ende des Jahres auch endlich zu
Hören bekommt!


 


Los geht es in dieser Folge mit Dr. Gino Caspari, der sich nicht
nur im Bereich der archäologischen Feldforschung hervortut,
sondern auch einen erfolgreichen Instagramkanal betreibt, mit dem
er über 130.000 Follower*innen in seinen Alltag als
Vorderasiatischer Archäologe mitnimmt. Wie er es schafft diesen
in beeindruckender Regelmäßigkeit zu bespielen und warum er
glaubt, dass es wichtig ist, dass Wissenschaftler*innen Präsenz
auf Social-Media-Plattformen zeigen, erfahrt
Ihr in der Folge!


Hier kommt ihr zur Website des Deutschen Archäologen-Verbands:
https://www.darv.de/index.html


#Frühgeschichte #Antike #Deutschland #Archäologie #Ausgrabung
#Wissenschaftskommunikation #Tagung #DArV


Hosted on Acast. See acast.com/privacy for more information.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: