Beschreibung

vor 4 Jahren
In diesem Podcast spricht Wanda über Wahrnehmung, Augen und vor
allem um über das tiefere "Sehen und Erspüren" mit dem Dritten
Auge, auch Ajna Chakra genannt: unser Energie Zentrum der höheren
Weisheit, klarer Sicht und unserer Intuition. Wenn wir die "Sicht"
des Dritten Auges entwickeln können wir die Fähigkeit gewinnen‚
hinter die äußeren Dinge zu schauen und die wahre Natur der Dinge
zu erkennen. Das Dritte Auge sieht jeden Menschen und jedes
Lebewesen als göttliche Seele und sieht mehr als das was wir mit
unseren menschlichen, eingeschränkten 5 Sinnen wie Riechen,
Schmecken, Tasten, Sehen und Hören wahrnehmen können. Der Mensch
nimmt nämlich nur 0,2 Prozent von den Informationen war die in
jedem Moment unseres Daseins verfügbar sind, also ziemlich wenig.
Ein Ziel der traditionellen Yoga Praktiken wie z.B. tantrische
Kriya Meditation ist es unser Wahrnehmungsfeld auszuweiten und mehr
von der energetischen Realität wahrzunehmen - von dem was nicht
sichtbar ist mit unserem bloßen Auge und dennoch existiert. Liebe
zum Beispiel können wir nicht sehen, aber wir spüren und wissen das
sie real ist. Wanda teilt in diesem Podcast ihr Wissen und ihre
Erfahrungen rund um das Dritte Auge und führt dich gegen Ende des
Podcasts durch eine kurze passende Meditation. Außerdem spricht sie
auch über unser physisches Augenlicht und erzählt uns von ihren
Gefühlen und Ängsten kurz vor ihrer Augen Laser OP, die sie nach
der Aufnahme dieses Podcast erfolgreich bewältigt hat. Das Thema
des "tieferen Sehens" beschäftigt Wanda gerade sehr und lässt uns
daran teilhaben. Ganz viel Freude und Inspiration beim Hören
wünschen wir euch.

Weitere Episoden

Dharma & Doshas: Erkenne deine Superkräfte
1 Stunde 10 Minuten
vor 4 Tagen
Bhakti Yoga: Krishna Das on Mantras & Devotion
1 Stunde 11 Minuten
vor 2 Wochen
Bist du ein Kapha-Typ?
30 Minuten
vor 1 Monat
Bist du ein Pitta-Typ?
26 Minuten
vor 1 Monat
Bist du ein Vata-Typ?
31 Minuten
vor 2 Monaten

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: