Messerstecherei im Hause Kroos

Messerstecherei im Hause Kroos

Einfach mal Luppen
56 Minuten

Beschreibung

vor 3 Jahren
Wie es der große Per Mertesacker schon vor ein paar Wochen in
Obi-Wan-Kenobi-Manier in diesem Podcast sagte: auf Anspannung muss
Entspannung folgen! Und nachdem unsere Helden in den letzten beiden
Wochen eine filmreife Schneekatastrophe in Madrid, peinliche
Niederlagen gegen namenlose Drittligisten (und den HSV) und eine
Messerstecherei in der Küche mit anschließender Notaufnahme (3
Stiche!) überlebt haben – geht es diese Woche eher gemächlich zu in
Braunschweig und Madrid. Leichtes Home-Workout, zwei Stunden
Mittagsschläfchen und die gemütliche Joggingbuchse gar nicht erst
ausgezogen... so lässt's sich leben! In diesem herrlich-bräsigen
Sofa-Zustand machen die beiden Brüder diese Woche gepflegt einen
auf Akademiker-Podcast, jonglieren stilsicher mit Fremdwörtern,
reden über den Trainerwechsel beim "Big City Club", die
PR-trächtigen Vorwürfe des Friseur*innen-Verbands gegen die eh
schon arg gebeutelte Zunft der Profifußballer, über Auflaufprämien
und Trash-Talk auf dem Rasen, über falsche Freunde und schnelles
Geld. Viel Spaß bei einer neuen Episode von "Einfach mal Luppen".
*** Alle Infos und Rabatte zu unseren Werbepartnern unter
https://linktr.ee/EinfachmalLuppen Hörer*innenfragen, Lob &
Kritik wie immer an luppen@studio-bummens.de

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: