Brenda & Christiane - Finale 2023

Brenda & Christiane - Finale 2023

Was nehmen wir aus 2023 mit?
38 Minuten

Beschreibung

vor 5 Monaten
(01:27) Wir haben uns diesmal sogar etwas überlegt. (01:32)
Laberpodcast machen, wie wir wissen, nur Männer. (04:44) Hahaha,
ich mein awww. (05:06) Kettcar singt zwar im Taxi weinen, aber das
ist ja nicht auf ein Taxi beschränkt. (06:22) Die besten Kaffees
waren in Österreich, weil ich die da mit Leuten trinke, die ich
nicht jeden Tag sehe. (07:35) Ich will ein warmes Meer. (07:45) Im
Juli geh ich auch so zweimal ins Meer. (08:14) Es ist selten, dass
man neue Menschen trifft, die ins Herz schließt und die dann zu
Freunden werden. Danke Kaffeegang. (08:53) Es ist nicht
selbstverständlich, dass man sich gegenüber fremden Menschen
öffnet. (09:07) Es gibt ein paar Menschen, die ich nicht missen
möchte und die das Jahr sehr gut gemacht haben und die immer ein
Stück dabei sind. (09:42) Die beste Entscheidung nach "Wir machen
einen Podcast" war, das wir ihn weniger oft machen. (10:23) Ich bin
auch sehr stolz auf uns, dass wir unsere Entscheidung, alle 2
Wochen eine Folge zu machen, konsequent durchgezogen haben. (11:35)
Ich habe gelernt, ein bisschen mehr auf mich zu schauen und ein
bisschen weniger zu erwarten. (12:17) Wenns mir gut geht, dann
strahlt es noch außen aus und dann geht es den Menschen um mich
herum auch gleich ein bisschen besser. (12:58) Es ist wichtig, dass
man die Vorstellungen, die man von außen aufgelegt bekommt, nicht
verinnerlicht und sie sich vor allem nicht so zu Herzen nimmt..
(14:49) Wir haben einander im ersten Moment nicht ausgesucht.
(16:01) Vielleicht ist das Learning des Jahres: Is eh wurscht.
(16:20) Nach 10 Jahren weiß man auch so ein bisschen wie die andere
Person tickt. (16:41) Es kommen Menschen und man muss auch
akzeptieren, dass Menschen gehen. (17:14) Bei Schulfreunden ist es
klar, dass die meisten wegfallen, weil man sich in verschiedene
Richtungen entwickelt, aber die die bleiben, bleiben für immer.
(18:04) Ich glaube, ich habe gelernt, ein bisschen locker zu
lassen. (20:51) Das Jahr hat mir gezeigt, dass es sich auszahlt,
neuen Leuten zu vertrauen. (21:37) Politik ist nicht die beste
Lehrstunde für Vertrauen in die Menschheit. (23:31) Es ist schade,
dass wir es irgendwann abtrainiert bekommen zu sagen, was wir
wirklich denken. (24:21) Mein Opa ist heuer 90 geworden und hat
diese Zero Fucks Given Mentalität. (24:35) Ich habe sehr viel
gelacht und Freude gehabt, dieses Jahr. (25:08) Es ist ein gutes
Jahr und das ist in Zeiten wie diesen gar nicht schlecht. (25:50)
Ich bring Dich sicher ur zum Lachen, wenn ich Dir perfekte
Sprachnachrichten schicke. (30:17) Sag Menschen, was sie gut
machen, weil wir machen das alle viel zu wenig. (30:24) Ich finde
es schade, dass wir uns abgewöhnt haben, anderen Menschen was Gutes
zu sagen. (32:23) Ich bin hin und weg von dieser Frau. Die ist so
cool. (34:34) Wenn ihr in der Nähe seid und seht, dass der FemChor
ein Konzert gibt, dann auf jeden Fall hingehen. (36:02) Turbobier
Konzerte sind richtig toll. (36:21) Unbedingt hingehen, es macht
richtig Spaß. (36:53) Der Reinerlös kommt den Frauenhäusern
Österreich zugute und das ist etwas, dass wir immer unterstützen.
(37:40) Wir haben bereits vier Folgen geplant und ich liebe jede
einzelne jetzt schon.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...
15
15
:
: