Original zu Folge 4: "Die Zitherstunde"

Original zu Folge 4: "Die Zitherstunde"

4 Minuten

Beschreibung

vor 9 Monaten
Die Zither war eines der vielen Instrumente, die Karl Valentin
beherrschte. In seiner Rolle als Musiklehrer, kommt er aber gar
nicht dazu, seinen Schüler im Zitherspielen zu unterrichten, weil
der mit lauter Ausreden daherkommt, weshalb er nicht üben konnte.
Dieser Dialog, in dem Liesl Karlstadt wie so oft auf grandiose Art
einen Knaben spielt, ist übrigens die älteste noch existierende
Aufnahme des Duos für die Reichsrundfunkgesellschaft, aufgenommen
1937.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: