Und dann kam Punk

Und dann kam Punk

Episoden

29: Martina Schöne-Radunski (CUNTROACHES, BATALJ, CYZST FYST, ASS FACE) - Und dann kam Punk
Im Gespräch mit Martina. Wir reden über gefühlt schon immer Punk sein, sich nicht als Teil etwas von etwas fühlen, Blood Brothers, DIY Culture, ins Dorf reingeboren werden, Ignoranz als Lokalidentität, Puhdys im Elternhaus, die Sekte Transcendental M...
28: Manuela (FINISTERRE, STATUS//HYSTERIE, PETZE, CREVASSE) - Und dann kam Punk
3 Stunden 5 Minuten
Im Gespräch mit Manuela. Wir reden über Aufwachsen im Grenzgebiet, Die Wolke, die Wichtigkeit von Hünfeld, hippieskere Zecken mit alternativem Pferdehof, Ärger kriegen fürs Abiturmachen, ein FSJ-Jahr im so genannten Schwesternwohnheim, Café P...
27: Basti (VIOLATED SEIZURE, SKRÄCK, THE DETAINED, Rise Above Skateboards) - Und dann kam Punk
3 Stunden 7 Minuten
Im Gespräch mit Basti. Wir reden über einen Onkel in Punk-Bands, Neue Deutsche Welle im DT64, die Flucht der Großeltern über Ungarn, die bunte Welt für Schwarz-Weiß-Ossis, ein selbstgebautes Skateboard, die ersten Ollis, 1993 erste Show im Conn...
26: Koljah & Panik Panzer (ANTILOPEN GANG) - Und dann kam Punk
3 Stunden 1 Minute
Im Gespräch mit Kolja & Tobias. Wir reden über die Düsseldorfer Kiefernstrasse, Die Toten Hosen & Fab Five Freddy, Reich & Sexy, Musik über den Text bzw. gar nicht über den Text hören, Kinderbands wie Gedächtnisschwund, SMOG & Die Punks, die...
25: Jos Houtveen (LÄRM, SEEIN RED, ORWELL NATION, STAATHAAT) - Und dann kam Punk
2 Stunden 19 Minuten
Im Gespräch mit Jos. Wir reden über 1977, Sex Pistols im Fernsehen, lautere Version von Classic Rock, eine riesige Familie, eine Mark Taschengeld pro Woche, ein kleiner Bauernhof, mit Mark zum Stranglers Konzert im Amsterdamer Paradiso mit Hell´s Ang...

Über diesen Podcast

Gespräche über früher und heute. Christopher und Jobst sprechen mit Menschen, für die Punk und Hardcore irgendwie eine Rolle gespielt hat oder noch spielt. File under "Punk not perfect".

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten