Ronja Franziska - zwischen mindfuck & lebensfreude

Ronja Franziska - zwischen mindfuck & lebensfreude

Episoden

#75 - Ankündigung ️ wie Paulchen Panther einst sagte ...
12 Minuten
Nach langem hin und her habe ich in den letzten Tagen eine Entscheidung getroffen. Zu dem hier, dem Podcast .. und wie es damit weiter geht. Alle Infos kompakt und wie immer nicht kurz gefasst in 12 Minuten bekommst du in dieser Folge....
#74 - Life Update just a smalltown girl, with some big dreams ..
29 Minuten
Nach einer kurzen, außerplanmäßigen, Podcast Pause bin ich heute zurück. Mit einem Life Update welches es in sich hat. Die letzten Wochen stand mein Leben mal wieder Kopf und heute gibt es endlich alle Daten und Fakten und grooooße Veränderun...
#73 - Die 95%-Regel & die Tatsache, dass du viel weniger "musst", als du denkst
16 Minuten
In den letzten 3-4 Jahren hat sich meine Einstellung zu vielen Dingen drastisch verändert. Ich hinterfrage mehr, priorisiere klarer und bringe mir selbst und meiner Lebenszeit mehr Wertschätzung entgegen. Das führte zu einer Entscheidung, e...
#72 - Selbstliebe 🤍 aber was, wenn ich nicht alles an mir lieben kann?
14 Minuten
LIEBE DICH SELBST Wahre Worte oder? Aber auch ziemlich schwer beladene Worte mittlerweile oder? Wieso ist dieses Thema, welches doch eigentlich für Leichtigkeit und Glück sorgen sollte heutzutage irgendwie so schwer belastet? Ist Selbstlieb...
#71 - Ich manifestiere mir die Welt, wie sie mir gefällt.
20 Minuten
Kennst du dass, wenn Dinge in dein Leben kommen die du dir soooo sehr wünschst? Wenn du eigentlich Tag ein, Tag aus an nichts anderes mehr denken kannst. Ich hatte da mal wieder so ein Erlebnis. Vollkommen crazy. Daher möchte ich heute mit...

Über diesen Podcast

⏸ PODCAST PAUSE ⏸ Das Leben ist eine Achterbahnfahrt - manchmal geht es hoch & manchmal steil bergab.🎢 In diesem Podcast geht es somit nicht um DAS EINE THEMA. Es geht um das Leben und die Achterbahn die es nunmal ist. Mit all den Höhen & Tiefen die es mit sich bringt. Ich lasse meinen Gedanken freien lauf und versuche zu verstehen warum wir Menschen manchmal so seltsam sind. Mit meinen offenen Worten zeige ich dir, dass es Stolpersteine im Leben gibt, aber du niemals alleine stolperst. Ohne Regen gibt es nunmal keine Blumen, aber auch im Regen lässt es sich super tanzen. 🤸🏼‍♀️

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten