Politik auf den Punkt gebracht.

Politik auf den Punkt gebracht.

Episoden

Werden Fakenews die Bundestagswahl bestimmen?
26 Minuten
Am 26. September 2021 wählen die Bürgerinnen und Bürger einen neuen Bundestag. Der Wahlkampf wird sich zum großen Teil ins Internet und auf Social-Media-Plattformen verlagern, was die Wählerinnen und Wähler, aber auch die Kandidatinnen und Kandidaten...
Russland vor den Duma-Wahlen | Dr. Janis Kluge
25 Minuten
Die Opposition wird unterdrückt. Die Wirtschaft steckt in einer Krise und die Regierungspartei im Umfragetief. Russland hat viele Probleme kurz vor den Parlamentswahlen. Im Gespräch mit Michael spricht Dr. Janis Kluge über die Wahl der Duma in Russla...
Timing ist alles | Prof. Dr. August-Wilhelm Scheer
25 Minuten
Er ist Unternehmer, Politikberater, Wissenschaftler und leidenschaftlicher Musiker. Wie Prof. Dr. August-Wilhelm Scheer all das unter einen Hut bringt und trotzdem noch die Zeit findet, Bücher zu schreiben, verrät er im Gespräch mit Michael.
Psychologie und Social Media | Sebastian Fröder
26 Minuten
Was hat Psychologie mit Facebook und co. zu tun? Tatsächlich viel mehr als man denkt. Und zusätzlich ist es ein hervorragendes Werkzeug, um mehr Reichweite zu generieren.
Von der DDR in die Welt | Dr. Karsten Dümmel
16 Minuten
Dr. Karsten Dümmel war Bürgerrechtler in der DDR und ist heute Leiter der Konrad-Adenauer-Stiftung in Saarbrücken. Über sein politisches Leben spricht er in dieser besonderen Folge

Über diesen Podcast

Politik auf den Punkt gebracht - der Podcast der Union Stiftung liefert Dir neue Ideen aus den Bereichen Politik, Wirtschaft, Gesellschaft und Kultur. In regelmäßigen Folgen stellen wir Euch inspirierende Interviewpartner vor, die bei uns zu Gast waren. Durch den Podcast führt Michael Scholl. Jetzt reinhören und neue Ideen mitnehmen. Die Union Stiftung wurde am 1. August 1959 gegründet und verfolgt den Zweck, demokratische und staatsbürgerliche Bildung, internationale Verständigung, insbesondere die europäische Einigung, sowie Wissenschaft, Forschung und Kultur zu fördern. Auf der Grundlage eines christlichen Menschenbildes arbeitend sind wir als gemeinnützig anerkannt und finanzieren unsere Tätigkeit uneingeschränkt aus privaten Mitteln. Facebook: https://www.facebook.com/UnionStiftung Twitter: https://twitter.com/UnionStiftung Instagram: https://www.instagram.com/unionstiftung/

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten