Episoden

Abendgebet - 17. September 2021
In der Feier der Sakramente oder im Gebet kann Pater Philipp jeden Tag eine heute für viele schier unglaubliche Erfahrung machen: Jesus traut seiner Kirche etwas zu (vgl. Mt 16,19). Trauen wir auch ihm.
Abendgebet - 16. September 2021
Heute bat Pater Philipp einen Mitbruder um Hilfe für eine kleine Arbeit. Hilfe suchen und Hilfe erhalten ist eine bedeutungsvolle Alltagserfahrung. Aber wo finden wir Hilfe in geistlichen Dingen (vgl. Mt 15,25)?
Abendgebet - 15. September 2021
"Ich habe das Gefühl, im Leben immer zu kurz gekommen zu sein!", so vertraute sich jemand Pater Philipp an. Die Bibel nimmt diese existenzielle Erfahrung sehr ernst – und spricht aufbauende Worte mitten in die Angst hinein (vgl. Mt 14,27).
Abendgebet - 14. September 2021
Was haben wir Christen der Welt eigentlich zu bieten? Jesus selbst macht es uns vor: "Sie brauchen nicht wegzugehen. Gebt ihr ihnen zu essen!" (Mt 14,16) Pater Philipp lädt ein, sich dieser Aufgabe zu stellen.
Abendgebet - 13. September 2021
Viele Bibelworte sprechen vom Hunger, doch wer weiß hier noch, was existenzieller Hunger bedeutet? Pater Philipp blickt auf eine Rede Jesu über den Seelenhunger (vgl. Joh 6,35) – und den kennt gerade unsere Überflussgesellschaft.

Über diesen Podcast

Hiobsbotschaften in der Tagesschau, blutverschmierte Leichen im "Tatort" und dann noch die eigenen Sorgen in Büro und Familie - Zeit, um all das zu verarbeiten nehmen wir uns viel zu selten. Pater Philipp Meyer aus Maria Laach nimmt sich diese Zeit. Schließen Sie mit ihm gemeinsam den Tag mit einem Abendgebet ab.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten