Thomas Foster Musikproduktion Podcast

Thomas Foster Musikproduktion Podcast

Thomas Foster Musikproduktion

Episoden

Steffen Harning von Milk & Sugar - Thomas Foster
41 Minuten
Aktuell sind Milk & Sugar in den meisten House Charts mit ihrer aktuellen Version von Let The Sun Shine unter den Top 3. Ein perfekter Zeitpunkt Steffen Harning, ein Teil von Milk & Sugar und der Produz...
Synthesizer mit Frank Oberpichler - Thomas Foster
42 Minuten
Lasst euch von mir und Frank auf eine spannende Reise durch die Vergangenheit, die Gegenwart und die Zukunft der Synthesizer mitnehmen. Frank und ich analysieren genau was der erste kommerzielle Synthesizer namens...
Filmmusik in Deutschland - Thomas Foster
40 Minuten
Kann man Filmmusik nur in Hollywood machen? Nein, natürlich gibt es auch in Deutschland eine Szene für Filmmusik. Frank Oberpichler schreibt für viele deutsche Serien und erzählt uns in diesem Podcast wie...
Paso Doble - Frank Oberpichler - Thomas Foster
16 Minuten
Frank hat mit seinem Minimoog schon in den 80ern die Arrangements für Songs wie Major Tom - Völlig losgelöst, Taco  Puttin on the ritz eingespielt. Außerdem hatte er mit seinem eigenen Duo Paso Doble me...
Die Dance Charts (Part 2) - Thomas Foster
21 Minuten
Die Dance Charts sind in der deutschen Musik Industrie ein wichtiger Baustein, der nicht mehr wegzudenken ist. In dieser zweiten Folge erklärt uns Sebastian Wernke-Schmiesing wie man für die Dance Charts...

Über diesen Podcast

Du hast den Wunsch als Hobby oder Beruf Musikproduzent zu werden, hast aber noch keine Ahnung von diesem Thema, oder du hast dich bereits mit diesem Thema beschäftigt aber möchtest dein Wissen etwas vertiefen? Dann bist du bei uns genau richtig. In diesem Podcast widmen wir uns dem Thema Musikproduktion und geben einen Einblick in diese wirklich spannende Welt und alles was man wissen sollte um so richtig loszulegen. Thomas Foster ist Musikproduzent aus Salzburg und hat zusammen mit seinem Partner Peter Kent Musik für die größten Radio- und TV-Stationen auf der ganzen Welt produziert. Täglich hört man seine Musik auf Stationen in Moskau, Berlin und New York. Sein YouTube Channel “Thomas Foster Musikproduktion” wird jedes Monat von 100.000 Menschen angeklickt.

Kommentare (1)

Lade Inhalte...
Gast
TekknoWizzard (Gast) : vor 1 Jahr
Naja, Herr Foster mag ja schon was geleistet haben - einen sinnvollen, informativen Podcast bekommt er aber nicht zustande. Nur sehr oberflächliche, dünne Infos, viel Palaver und lästiger Eigenwerbung... Ein Weghörer...