Krebs, Diagnose oder Schicksal? Coaching als Komplementärtherapie

Krebs, Diagnose oder Schicksal? Coaching als Komplementärtherapie

Episoden

Innere Grenzen überwinden
21 Minuten
Innere Grenzen umgeben uns wie Landesgrenzen. Sie sollen uns sichern, dennoch nehmen sie uns oft Chancen. In dieser Folge lade ich Dich ein, Deine Grenzen zu entdecken und zu überwinden. So kann die Therapie leichter für Dich werden
Warumm der Körper ohne den Geist nicht kann
21 Minuten
Körper und Geist brauchen sich gegenseitig, um den Körper im Gleichgewicht zu halten. Sie kommunizieren und beeinflussen sich den ganzen Tag gegenseitig. Wenn die Kommunikation aus dem Ruder läuft kann es zu Krankheiten kommen. Wir können diese Kommu...
Schuldgefühle in der Therapie
22 Minuten
Schuld ist für viele Menschen etwas mit dem sie aufwachsen. Auch in der Therapie oder nach der Diagnose kommen diese Gefühle bei manchen Menschen hoch. Hilfreich sind sie jedoch keinesfalls
Die wichtigste Entscheidung
20 Minuten
Es gibt eine Entscheidung, die Du sofort und klar nach Deiner Diagnose in meiner Welt treffen musst. Und ich sage bewusst musst und nicht darfst. In dieser Folge erfährst Du welche das ist und warum diese Entscheidung vor Zweifeln schützt
Was,wenn das Wunder schon geschehen wäre
23 Minuten
In dieser Folge gibt es einen neuen, besonders wertvollen Impuls für Dein neues Denken in der Krebstherapie. Erlebe den Tag nach Deinem Wunder, denn darus wird die Vision Deiner Zukunft die auf Dich warten kann.

Über diesen Podcast

Die innere Einstellung macht einen Unterschied im Verlauf der Therapie! Ist Dir gerade der Boden unter den Füßen weggerissen worden, weil Du Deine Diagnose Krebs bekommen hast? Hast Du Angst um Deine Zukunft und die Deiner Familie? Das verstehe ich nur zu gut, denn so ging es mir auch nach meiner Diagnose. Aber gerade jetzt darfst Du wissen, dass Du weder mit dieser Angst noch mit Verzweiflung durch Deine Therapie und die Zeit danach gehen musst. Es gibt sehr wirksame Coachingwerkzeuge, die Dir professionell dabei helfen, mit Zuversicht, Hoffnung und dem Fokus auf den Erfolg der Therapie gerichtet, die Krankheit zu bewältigen Diese Coachingwerkzeuge und Übungen geben Dir Möglichkeiten Deine innere Einstellung zu verändern in einem Maß, was Du Dir im Moment sicherlich nicht vorstellen kannst. Sie unterstützen Dich dabei, Deine Diagnose als das zu betrachten, was sie für Dich sein sollte: Eine Diagnose und nicht Dein Schicksal. Warum das wichtig ist? Darüber sprechen wir im Podcast In diesem Podcast geht es aber vor allem um das Wie. Wie kannst Du es schaffen, Deine Ängste loszulassen und stattdessen Hoffnung entstehen zu lassen. Wie kannst Du es schaffen eine so große mentale Stärke zu entwickeln, dass Du Deinen Alltag gut schaffen kannst? Es wird darum gehen, warum es wichtig ist, den Körper und den Geist gemeinsam die Arbeit der Genesung tun zu lassen und wie Du genau das hinbekommst. Es geht um Deine inneren Überzeugungen und die Kraft Deiner Gedanken und vieles mehr, was Dir auf Deinem Weg durch die Therapie helfen kann. Ich werde Dir hier die Techniken zeigen, die ich im Coaching mit meinen Klienten verwende, damit Du etwas bekommst, was Du sofort für Dich nutzen kannst. In Solofolgen kannst Du Dich speziell zu einzelnen Themen informieren oder Dich in Interviews von Menschen inspirieren lassen, die diese Coaching-Techniken während Ihrer Therapie angewendet haben. Ich werde auch mit verschiedenen Interviewgästen über neue komplementäre Therapieformen sprechen. Wir werden Ärzte und andere Experten zu Gast haben, die mit Nischenverfahren neue Wege in der Krebstherapie gehen. Dieser Podcast ist für alle von einer Krebsdiagnose betroffenen Menschen, die sich vor und in der Therapie befinden oder auch damit schon durch sind. Er ist für alle, die einem Freund, Angehörigen oder Bekannten hilfreich bei Seite stehen möchten und für alle, die mit krebskranken Menschen arbeiten, um vielleicht auf eine weitere Möglichkeit während der Therapie hinzuweisen. Bist Du bereit, mehr über das „Wie schaffe ich das“ zu erfahren? Dann höre jetzt die erste Folge. Ich freue mich auf Dich.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: