Jochen - kreativ im Studio oder Privat

Jochen - kreativ im Studio oder Privat

Jochen liest dir was ins Ohr

Episoden

Der Prophet Jeremia Kapitel 05
7 Stunden 8 Minuten
Schon wie Jeremia Prophet wurde, ist eine besonders spannende Sache, weil Gott persönlich ihm erzählt, dass er schon vor seiner Geburt, bevor er im Mutterleib war, diesen Plan mit ihm hatte und er ihn schon davor kannte und sich das mit ihm so ausged...
Der Prophet Jeremia Kapitel 04
7 Stunden 7 Minuten
Schon wie Jeremia Prophet wurde, ist eine besonders spannende Sache, weil Gott persönlich ihm erzählt, dass er schon vor seiner Geburt, bevor er im Mutterleib war, diesen Plan mit ihm hatte und er ihn schon davor kannte und sich das mit ihm so ausged...
Der Prophet Jeremia Kapitel 03
7 Stunden 5 Minuten
Schon wie Jeremia Prophet wurde, ist eine besonders spannende Sache, weil Gott persönlich ihm erzählt, dass er schon vor seiner Geburt, bevor er im Mutterleib war, diesen Plan mit ihm hatte und er ihn schon davor kannte und sich das mit ihm so ausged...
Der Prophet Jeremia Kapitel 02
10 Stunden 24 Minuten
Schon wie Jeremia Prophet wurde, ist eine besonders spannende Sache, weil Gott persönlich ihm erzählt, dass er schon vor seiner Geburt, bevor er im Mutterleib war, diesen Plan mit ihm hatte und er ihn schon davor kannte und sich das mit ihm so ausged...
Der Prophet Jeremia Kapitel 01
5 Stunden 16 Minuten
Schon wie Jeremia Prophet wurde, ist eine besonders spannende Sache, weil Gott persönlich ihm erzählt, dass er schon vor seiner Geburt, bevor er im Mutterleib war, diesen Plan mit ihm hatte und er ihn schon davor kannte und sich das mit ihm so ausged...

Über diesen Podcast

Nach dem fortlaufenden Durchlesen des kompletten Buches innerhalb von zwei Jahren. Täglich abwechselnde Abschnitte aus dem Alten und Neuen Testament, ist Jochen immer noch fasziniert von der Güte und Liebe des lebendigen, schöpferisch kreativsten Gottes, der schon immer war und jetzt da ist und der wiederkommen wird. Aus allen Berichten und hinter allen Geschichten strahlte ihn diese Wärme und Barmherzigkeit eines seine Geschöpfe über alles liebenden Schöpfers an. Die inzwischen vorgelesenen Kapitel und Bücher, beschäftigen ihn immer noch regelmäßig und intensiv weiter, auf seinem Weg, die Liebe und Versorgung seines himmlischen Vaters mitten im Alltag zu erleben. Das ist nur aufgrund des vom Vater aus Liebe geopferten und fleischgewordenen eigenen Wortes, seinem einzigen Sohn, Jesus Christus und dem von ihm vollbrachten einmaligen Werk am Kreuz möglich. Der Vater muss nicht mehr strafen, was er nie wollte, sondern kann mit Blick auf Jesus lieben und segnen. Dazu hilft der ausgegossene Beistand in unser Herz, der Heilige Geist mit allem, was wir dazu benötigen, um es auf keinen Fall aus unserer Kraft zu schaffen, weil stolze Selbsterlösung alles zunichte machen würde, wofür Jesus gelitten hat!

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten