Noi-P. D^h^y

Noi-P. D^h^y

zämä nid äläi

Episoden

S2 E3: Bücher zu Politik & Gesellschaft (mit Stephanie Willi)
37 Minuten
Welchen Einfluss hat unser Wissen auf die Demokratie? In der Folge mit Archivarin Stephanie Willi geht es um Journalismus, Politik und die Friedensnobelpreisträgerin Maria Ressa. Alle Podcast-Infos auf: www.studiyo-filipino.ch
S2 E2: Bücher zur philippinischen Kulinarik (mit Patrick Wirz)
37 Minuten
Wer hat eigentlich das ultimative philippinische Adobo? Dieser Frage gehen wir mit Patrick Wirz nach, der uns von seiner Begegnung mit dem Adobo-Fachmann Claude Tayag erzählt und weitere Bücher zur philippinischen Kulinarik vorstellt. Alle...
S2 E1: Philippinische Lyrik (mit Annette Hug)
37 Minuten
Am Beispiel von zwei Gedichten führt uns Annette Hug ins Thema «Philippinische Lyrik» ein und erklärt, welche Bedeutung der Gastlandauftritt der Philippinen an der Frankfurter Buchmesse 2025 hat. Alle Podcast-Infos auf: www.studiyo-filipino...
Hindi Kami Bakla: Manilas Echte Gay Männer
39 Minuten
Adam Fehr spricht über Homosexualität & Männlichkeitsbilder in Manilas Oberschicht und das Zusammenspiel von Identität, Fluidität und Diskriminierung.   Musik: Syotang Pa-Class Radioactive Sago Project; Fahrschein ins Glück Panda Lux; T...
Swiss Doctors: zu COVID-19 und der philippinischen Urbevölkerung
43 Minuten
Andreas Schmitz & Ruedi Völkle erzählen zu Swiss Doctors und wie die Pandemie die Philippinen und die Mangyan auf Mindoro betrifft.   Musik: Grace Nono Anungan; Horst Wegener zwölf; H. Grönemeyer Fall der Fälle; audonautix.com

Über diesen Podcast

Willkommen beim Podcast von studiyo filipino (ehem. Noi-P.), der Schweizer Plattform für Philippinen-bezogene Themen! Der Podcast entstand im Corona-Jahr, als Noi-P. keine Events organisieren konnte und die Mitglieder einander stattdessen virtuell zuhause - also ’dähey’, ’dihei’ oder ’däheime’ besuchten. Seither hat die Gruppe den Verein ”studiyo filipino” gegründet und sich mit dem länderübergreifenden Netzwerk ”halo-halo.de” zusammengeschlossen. Die 2. Staffel des Podcasts ist nun den philippinischen Büchern gewidmet. Darin sprechen Mitglieder von Noi-P., studiyo filipino und halo-halo.de über Werke, die sie zurzeit beschäftigen, und bereiten uns so auf die Frankfurter Buchmesse 2025 vor, wo die Philippinen Ehrengast sein werden. Weitere Infos auf: https://studiyo-filipino.ch/podcast/

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: