Männerkram

Männerkram

Zwei Männer, die über Männerwelten reden. Mit und ohne Gäste.
Podcaster

Episoden

Toxisch oder gekränkt? Wie Oli und Till die Debatte um Männer erleben.
32 Minuten
Medial ist immer öfter von „toxischer Männlichkeit“ und dem „gekränkten oder verletzten Mann“ die Rede. Till und Oli schauen sich die Debatte an und fragen sich, ob und wo sie gekränkte Männer auch im Alltag wahrnehmen. Olis Klienten kommen so...
Männer und Krieg
36 Minuten
Im Ukraine-Krieg kämpfen und sterben mehrheitlich Männer. Frauen und Kinder flüchten und dürfen das Land verlassen. Alte Rollenbilder werden neu belebt. Das wirft Fragen auf. Was heißt das für Männer in Deutschland? Wie ist unser Verhältnis zur...
Männer und Macht. Zwischen Gestaltungsspielraum und Machtmissbrauch.
43 Minuten
Wir widmen uns in dieser Folge einem großen Spannungsfeld, was nicht ohne die Eindrücke der vergangenen Wochen bleiben kann. Dazu gibt's wieder frische Männer O-Töne, die wir mit unseren Gedanken und Empfindungen zum Thema Macht verweben. Viel...
Olis Story. Patchwork Identität
31 Minuten
Zum Jahresabschluss 2021 ein persönlicher Einblick in Olis Biografie. Von Bindungserfahrungen und der Bedeutung biologischer und sozialer Elternschaft. Wie verstehen wir Familie? Was formt und stärkt Identität? Was fördert Sicherheit? Wie kann...
Männer unter Druck: Von Sexgehabe und Versagensängsten
46 Minuten
Was ist gute männliche Sexualität? Was macht Männern Druck und wie verändert sich Sexualität im Laufe unseres Lebens? In dieser Folge geht es um mehr, als den Austausch von Körperflüssigkeiten. Folge direkt herunterladen

Über diesen Podcast

Zwei Männer, die über Männer, Männlichkeit? und das „Mann sein“ heute sprechen. Wir zeigen, wie vielfältig Männer-„Welten“-aussehen. Wir reden mit und ohne Gäste über Lebensentwürfe, Rollenmuster und Vorbilder. Über das, was prägt. Momente, Beziehungen und Gefühle. Karriere, Kind und Kegel, hetero bis homo, Körperlichkeit, Gleichberechtigung und Miteinander der Geschlechter. Was „Mann sein“ alles heißen kann. Und gehen dabei auf die Suche nach Orientierung, Perspektiven und Auseinandersetzung. Hören wir uns?

Kommentare (0)

Lade Inhalte...
15
15
:
: