Kein Frieden in Sicht

Aktuelle Podcasts zum russischen Krieg gegen die Ukraine

Annexion ukrainischer Gebiete, Teilmobilmachung russischer Soldaten, Stellungskrieg im Osten und Süden der Ukraine. Diese aktuellen Podcasts geben einen Überblick über die Folgen des russischen Angriffskriegs gegen die Ukraine.

Bild: Montage: Pexels / Pixabay / podcast.de
Aktuelle Podcasts zum russischen Krieg gegen die Ukraine

Nach dem Angriff russischer Truppen auf die Ukraine bleibt die Lage weiterhin dramatisch. Medien und Beobachter berichten von Raketenbeschuss, Explosionen und Kriegsverbrechen. Russische Streitkräfte halten große Teile des ukrainischen Ostens, des Südens und die Krim besetzt. Diese Podcasts zum Krieg in der Ukraine informieren über aktuelle Entwicklungen.

Russische Angriffe auf die Ukraine

Momentan konzentrieren die russischen Angriffe sich vorwiegend auf ukrainische Infrastruktur. Immer wieder kommt es deshalb zu Versorgungsengpässen bei Energie und Wasser. Bei winterlichen Temperaturen leidet darunter besonders die Zivilbevölkerung. Die Stadt Bachmut ist weiterhin schwer umkämpft und könnte bald an die russischen Streitkräfte fallen.

Mobilmachung russischer Soldaten

In der sogenannten Teilmobilmachung wurden Hunderttausende russische Männer eingezogen und an die Front entsendet. Gleichzeitig haben Hunderttausende wehrfähige russische Männer das Land nach Kasachstan, Georgien und über die Grenze zu Finnland verlassen, um der Einberufung zu entgehen. Momentan läuft weiterhin eine verdeckte Mobilmachung.

Deutschland und die Leopard-Panzer

Deutschland hat nach langem Warten und viel Unverständnis der Lieferung von Leopard 2-Panzern zugestimmt. Politiker und internationale Beobachter hatten der deutschen Bundesregierung von Olaf Scholz lange Planlosigkeit und Zögerlichkeit in dieser Frage vorgeworfen.

Diese Podcasts liefern neue Erkenntnisse zum Krieg in der Ukraine, der seit Russlands Invasion am 24. Februar 2022 bereits über ein Jahr andauert.


Streitkräfte und Strategien #Ukraine

Streitkräfte und Strategien ist einer der bekanntesten Ukraine-Podcasts am deutschsprachigen Markt. Das Format von NDR begleitet das Kriegsgeschehen seit Tag eins.

Streitkräfte und Strategien #Ukraine

Das Update zum Krieg in der Ukraine. Der Podcast erscheint dienstags und freitags um 16.30 Uhr. Die langjährigen ARD-Korrespondent:innen Anna Engelke und Carsten Schmiester sprechen mit sicherheitspolitischen Expert:innen. Was passiert zwischen den Fro...

Krieg in Europa – das Update zur Lage in der Ukraine

Russland führt Krieg gegen die Ukraine. Mit Bomben, Bodentruppen und Raketen. Die Nachrichtenredaktion berichtet in diesem Podcast über die militärische und politische Lage. Außerdem gibt es Reportagen aus der Ukraine. Wie erfolgreich ist die Offensive...

Ukraine: The Latest

Was jetzt?

Der Nachrichtenpodcast

Was tun, Herr General? - Der Podcast zum Ukraine-Krieg

Erhard Bühler war Generalleutnant bei der deutschen Bundeswehr. Im Podcast Was tun, Herr General? des MDR hilft er, einen Überblick über die politischen, militärischen und strategischen Geschehnisse zu gewinnen.

Was tun, Herr General? - Der Podcast zum Ukraine-Krieg

Krieg in Europa. Welche Strategie verfolgt die russische Armee, wie stehen die Chancen der ukrainischen Verteidiger? Einschätzungen der militärischen Lage und der Kriegsfolgen vom früheren NATO-General Erhard Bühler.

Nachgefragt: Gespräche zum Ukrainekrieg

Acht Milliarden

Auslands-Podcast

Der Standard-Podcast zum Krieg in der Ukraine

Der Standard aus Österreich meldet mit seinem Podcast zum Krieg in der Ukraine:

Thema des Tages

Der Nachrichten-Podcast vom STANDARD

Deutschlandfunk aktuell: Podcasts zum Ukraine-Krieg

Deutschlandfunk aktuell stellt zum Krieg in der Ukraine unter anderem folgende Podcast-Episoden:

Deutschlandfunk aktuell - Deutschlandfunk

Die Beiträge zur Sendung

Sicherheitshalber

Der Podcast zur sicherheitspolitischen Lage in De…

Wieder was gelernt - der ntv Podcast


Ukraine – Die Lage mit Christian Mölling

Zunächst halt Carlo Masala dem Stern, das Geschehen um den Krieg in der Ukraine einzuordnen. Mittlerweile hat Christina Mölling diese Rolle übernommen.

Ukraine - Die Lage mit Christian Mölling


NZZ Akzent - Die Schweizer Sicht auf den Krieg in der Ukraine

Der Schweizer Podcast NZZ Akzent meldet zum Krieg in der Ukraine:

NZZ Akzent

Täglich ein Stück Welt

Diese Liste wird mehrmals pro Woche aktualisiert, es sind jeweils die neuesten Episoden der genannten Kanäle zum Russland-Ukraine-Krieg verlinkt.


Folge unserem News-Podcast NAPS: auf podcast.de | per RSS | auf Spotify | auf Apple Podcasts | auf Google
Folge unseren News: per RSS | auf Google News | auf Newsadoo