Was sind Vodcasts, Videocasts, Videopodcasts?

Zuletzt aktualisiert: vor 8 Monaten
Erstellt: vor 16 Jahren
Mit der gleichen Technologie, mit der sich Audiodateien für ein automatisches Abonnement zur Verfügung stellen lassen, lassen sich auch Video-Dateien zum Herunterladen anbieten.

Diese Art von RSS-Feed wird Vodcast oder Videopodcast genannt. Bisher hat sich noch kein Standarddateiformat durchgesetzt, so dass häufig das Hausformat genutzt wird, z.B. bei Windows WMV oder unter Mac OS X MPEG4.

Videocast ist auch ein Podcast.

Ein Podcast muss nicht zwangsläufig nur Audios verlinken. Genauso gut können in einem Podcast auch Videos referenziert werden. Ein Podcasts mit Videos wird Videopodcast oder kurz als Videocast bezeichnet. Die Handhabung unterscheidet sich nicht von dem Handling mit Audio-Podcasts.