Flüchtlingsunterkunft in Berlin-Tegel: Insider schlagen Alarm

Flüchtlingsunterkunft in Berlin-Tegel: Insider schlagen Alarm

28 Minuten
Podcast
Podcaster
Was an der Spree politisch besprochen und beschlossen wird, kann Maßstäbe in ganz Deutschland setzen – oder spektakulär scheitern. All das rund um eine Metropole, die als chaotisch, dysfunktional und in Teilen unregierbar gilt. Im...

Beschreibung

vor 1 Monat
Ratten im Wohnbereich, verschimmeltes Essen, defekte Toiletten:
Mitarbeitende des Roten Kreuzes berichten dem rbb über
katastrophale Zustände in der Massenunterkunft Berlin-Tegel. Die
Verantwortlichen weisen die Vorwürfe zurück - und räumen
gleichzeitig ein, dass die riesige Zeltstadt im Norden Berlins
eigentlich schnellstmöglich geschlossen werden müsste. Außerdem:
Kai Wegner ist zur ersten großen Auslandsreise in Japan. Von
fröhlichen Taiko-Trommlerinnen bis peinlichen Zigarettenpausen,
SPREEPOLITIK war dabei und zieht Bilanz. Die SPREEPOLITIK beim
Deutschen Podcastpreis: Hier können Sie für uns abstimmen. Danke!
https://www.deutscher-podcastpreis.de/podcasts/spreepolitik-2/
SPREEPOLITIK ist der landespolitische Podcast vom rbb für Berlin
und Brandenburg: Jede Woche eine neue Folge, immer freitags in der
ARD-Audiothek und in der rbb24 Inforadio App - jetzt kostenlos
abonnieren!

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: